Wie Rhinitis Volksheilmittel zu behandeln?

FEEDBACK: 27 Rubrik: KALT

Jeder kennt das Sprichwort - Wenn Sie eine Erkältung nicht heilen, vergeht sie in einer Woche, und wenn Sie heilen, in 7 Tagen.
Einige Volksheilmittel für die Behandlung von Rhinitis zu Hause helfen, eine Rhinitis in 1-3 Tagen ohne Nebenwirkungen schnell zu heilen, andere fördern das allgemeine Wohlbefinden und lindern verstopfte Nase. Es ist besser, mehrere Volksmethoden für eine schnelle Genesung zu kombinieren.

Betrachten Sie traditionelle Methoden und Heilmittel für die Behandlung von Rhinitis zu Hause, von den einfachsten und hilfreichsten bis zu den komplexeren.

Nasenspülung ist eine beliebte Behandlung für Rhinitis.

Zur Behandlung von Rhinitis muss Flüssigkeit aus der Handfläche eines Nasenlochs angesaugt und aus dem anderen Nasenloch oder Mund herausgegossen werden. Nach dem Eingriff putzen Sie Ihre Nase, die Nase wird sofort gereinigt, das Wasser wäscht die Viren in der Nase weg. Dieses Volksheilmittel hilft, eine laufende Nase an einem Tag, maximal 2 Tagen, zu heilen. Es ist notwendig, mit warmem Wasser und Salz, vorzugsweise Meeresfrüchten (1 Teelöffel Salz für ein Glas Wasser) zu spülen. Erhöht die therapeutischen Eigenschaften eines solchen Waschens durch Zugabe von Tinktur aus Propolis, Calendula oder Eukalyptus zu Wasser (0,5 Teelöffel pro Glas Wasser). Waschen Sie die Nase mit einem Sud von Rüben hilft genauso gut. Wenn zur Vorbeugung, dass die Nase jeden Tag mit Wasser gespült wird, wird die Wahrscheinlichkeit einer Erkältung auf Null reduziert
Chronisch anhaltende Rhinitis kann zu Hause durch Spülen der Nase mit dieser Lösung geheilt werden: für 1 Tasse Wasser - 1 TL. Salz, 0,5 TL. Soda und 5 Tropfen Jod - diese Waschmittel helfen, auch Sinusitis zu heilen.

Waschmittel bei der Behandlung von Rhinitis Volksheilmittel.
Seife deinen Finger großzügig mit Seife ein und schmiere deine Nase von innen - dreimal am Tag.
Wenn Sie sich zur Prophylaxe während der Influenza-Zeit jeden Tag beim Waschen die Nase mit Wasser und Seife waschen, sinkt das Risiko für eine Rhinitis auf Null (HLS 2011, Nr. 21, S. 33).

Behandlung von Rhinitis mit Senf zu Hause.
Senf wird häufig in der Volksmedizin und in Rezepten zur Behandlung von Rhinitis verwendet: Legen Sie Senfpflaster auf Ihre Füße und befestigen Sie es mit einem Tuch oder gießen Sie trockenen Senf in Ihre Socken und gehen Sie für 1-2 Tage. Oder Fußbäder: Halten Sie Ihre Füße vor dem Zubettgehen mit Senf in heißem Wasser. Gut reinigt die Nase, verbessert die allgemeine Gesundheit mit einer Erkältung

Schnupfen - Behandlung von Rhinitis mit Hilfe von Massage.
Massieren, Füße mit Alkohol einreiben, dann Wollsocken anziehen, danach ein Heizkissen auf die Füße legen.

Zwiebeln und Knoblauch aus der Erkältung - beliebte Volksheilmittel.

Behandlung von Rhinitis zu Hause mit Zwiebeln.
Wickeln Sie die geriebenen Zwiebeln in eine feuchte Serviette, legen Sie sie auf die Nasenflügel, bedecken Sie sie mit einem trockenen Tuch, legen Sie sich mit dieser Kompresse für 15 Minuten hin und wiederholen Sie den Vorgang 3-4 mal täglich. Eine laufende Nase mit einem Bogen kann sehr schnell geheilt werden - an einem Tag. Sie können in die Nase Gaze Turundochki mit Zwiebelsaft getränkt setzen. Und Sie können den Zwiebelsaft mit Wasser im Verhältnis 1: 3 - 1: 6 verdünnen und diese Tropfen in der Nase vergraben.

Ein Paar Zwiebeln, Knoblauch oder Meerrettich von einer Erkältung.
Die folgende Behandlung zu Hause wird oft empfohlen: Zwiebel, Knoblauch oder Meerrettich in kleine Stücke schneiden, in ein fest verschraubtes Glas geben und die Dämpfe so oft wie möglich einatmen. Dieses Mittel zur Behandlung von Rhinitis ist in der traditionellen Medizin weit verbreitet. Während der Grippeepidemie hilft diese beliebte Methode, die Krankheit zu vermeiden.
Aber eine intensivere Möglichkeit, eine Erkältung zu Hause mit Knoblauch zu heilen: Nehmen Sie eine große Knoblauchzehe und schneiden Sie 3 Teller davon ab. Ein Teller, um die Haut unter der Nase zu schmieren. Legen Sie sich dann auf den Rücken, stecken Sie eine Tasse Knoblauch in jedes Nasenloch, und alle 10 Atemzüge wechseln sich zwei Atemzüge ab:
1. Halten Sie Ihre Nase mit den Fingerspitzen fest und atmen Sie zehnmal mit dem Mund
2. Atmen Sie durch die Nase ein und durch den Mund aus.
Die Gesamtdauer des Eingriffs beträgt 10 Minuten. Am Anfang gibt es ein starkes Niesen, hier ist es notwendig, die Knoblauchstücke so zu pflegen, dass sie nicht in verschiedene Richtungen verstreut werden - nehmen Sie sie aus der Nase oder im Gegenteil, kneifen Sie die Nase und niesen Sie durch den Mund.
Wenn Sie diese Behandlung bei den ersten Anzeichen einer Grippe oder einer akuten Atemwegsinfektion beginnen, kann die Entwicklung der Krankheit vermieden werden (Bulletin of Healthy Lifestyles Nr. 19, 2010, S. 10).

Heimbehandlung von Rhinitis mit Knoblauchöl.
Erhitzen Sie eine halbe Tasse Pflanzenöl 30 Minuten lang in einem Wasserbad, und fügen Sie einen Kopf zerdrückten Knoblauchs hinzu. Bestehen Sie auf Tag. Schmieren Sie die Nasenlöcher 2-3 mal am Tag.

Rüben - wirksame Volksheilmittel gegen Erkältungen zu Hause.

Honig mit Rübensaft ist eine beliebte Methode zur Behandlung von Erkältungen bei Kindern.
Nehmen Sie flüssigen Honig, 1/3 TL, lösen Sie gekochtes Wasser in einem Dessertlöffel und mischen Sie mit 1 EL. l Rübensaft. Alle 2 Stunden 7 Tropfen in erhitzter Form vergraben. Schnupfen kann an einem Tag geheilt werden. (Bulletin der gesunden Lebensweise Nummer 16, 2000, S.12)
Sie können eine laufende Nase leichter heilen: Rübensaft 1: 1 mit gekochtem Wasser mischen und mehrmals täglich 4-5 Tropfen in die Nase geben. (HLS 2010, Nr. 20, S. 39-40)

Tampons von rohen Rüben mit einer Erkältung.
Sehr gut gereinigte Nase. Reiben Sie frische Rüben, legen Sie einen Verband auf und rollen Sie sie in ein Röhrchen. Führen Sie sie 1-2 Stunden lang in die Nase ein und tun Sie dies mehrmals täglich. Es werden auch Knoblauchstäbchen hergestellt, aber vor dem Einführen eines Knoblauchstäbchens ist es wünschenswert, die Nasenschleimhaut mit Vaseline zu schmieren

Inhalation der Nase mit einem Rauch ist ein Mittel zur Behandlung der Erkältung bei allen Volksheilern.
Um eine Erkältung zu heilen, müssen Sie den Rauch von schwelender Watte oder schwelenden Crackern einatmen. Atme entweder das eine oder das andere Nasenloch ein, um zu weinen. Schnupfen läuft noch am selben Tag. (HSE # 10, 2007).
Der Mann wurde das ganze Jahr über mit einer ständig laufenden Nase gequält. Er nahm einen Zwieback, verbrannte ihn von einem Ende, als er Feuer fing, löschte sofort, Rauch ging, er inhalierte ihn mit dem einen oder anderen Nasenloch. Schnupfen ging nach der ersten Sitzung vorbei. Jetzt ist er 91 Jahre alt, nachdem die Behandlung einer verstopften Nase noch nie stattgefunden hat. (HLS # 18, S. 40, 2011).
Frau las in einem gesunden Lebensstil über diesen Fall. Ihr Schleim quoll Tag und Nacht aus der Nase und putzte sich alle fünf Minuten die Nase, nicht in Tüchern, sondern in Windeln. Und nachdem sie die Notiz gelesen hatte, machte sie sich sofort daran, die Erkältung mit Rauch zu behandeln. Ich habe nur einen Eingriff gemacht und der Schleim ist nicht mehr herausgekommen. 20 Tage sind nach der Behandlung vergangen - es liegt keine Rhinitis vor, die Windel wurde weggeworfen, sie verwendet Taschentücher und auch dann nur gelegentlich. (HSE Nr. 21, S. 7, 2011).

Mutterkraut Tinktur:
Reiben Sie die Nase, schmieren Sie um die Nasenlöcher, das Atmen wird leichter.

Behandlung von Rhinitis zu Hause mit Öl.
Versiegelungsöl: Vergraben Sie 2–3 Tropfen in jedes Nasenloch 2–3 Mal am Tag oder schmieren Sie die Nase stündlich ein. Zwei Tage später tritt eine Rhinitis auf (HLS Nr. 4, 2007).
Sie können auch und verwenden Kampferöl für die Behandlung zu Hause (HLS # 2, S. 41, 2012). Es ist besonders ratsam, Kampferöl zur Behandlung zu verwenden, wenn eine laufende Nase mit Kopfschmerzen einhergeht - Nase und Schläfen mindestens zweimal täglich einfetten (HLS # 3, S. 30, 2007).
Hilft bei der Behandlung und Mentholöl.

Beliebte Behandlung von Rhinitis Kalanchoe.
Aloe und Kalanchoe sind wunderbare Volksheilmittel zur Behandlung von Rhinitis. Die Nase muss 3-4 mal täglich eingegraben werden. Kalanchoe-Saft oder Aloe Vera, 3-5 Tropfen in jede Nasenhälfte. Das Einträufeln von Kalanchoe-Saft verursacht manchmal starkes Niesen, aber Rhinitis kann mit diesem Mittel an einem Tag geheilt werden.
Mit dem Saft eines goldenen Schnurrbarts ist es auch möglich, eine Erkältung effektiv zu heilen - in nur einem Tag. Mischen Sie 2-3 Tropfen goldenen Schnurrbartsaft 3-4 mal am Tag.

Viburnumsaft mit Honig - Volksheilmitteln zur Behandlung von Rhinitis zu Hause.
Das Rezept lautet wie folgt: 1 Tasse Viburnumsaft und 1 Tasse Honig mischen, 1 EL trinken. l 3 mal am Tag. Im Kühlschrank aufbewahren, warm trinken. Am 3. Tag wird der gesamte Schleim freigesetzt (HLS Nr. 23, 2000, S. 19).

Aufwärmen mit Brei mit einer verlängerten Schnupfen bei einem Kind.
Bei lang anhaltenden Kopfschmerzen bei einem Kind eine kleine Tüte Leinenstoff nähen, mit warmem, gekochtem Hirsebrei füllen und die Tüte auf die Kieferhöhlen legen. Kühl aufbewahren.

Die Erwärmung der Nase ist das häufigste Volksheilmittel zur Behandlung von Rhinitis. Zum Aufwärmen der Nase werden zu Hause zwei gekochte Hühnereier in Stoff, eine Tüte heißer Sand oder Salz verwendet.

Behandlung von längerer Rhinitis mit Tropfen Propolis und Ölen.
Es kommt vor, dass eine laufende Nase nicht einige Monate vergeht. Verwenden Sie dann das folgende Rezept zur Behandlung: Sie müssen eine 10% ige Tinktur aus Propolis, Kampferöl, Sonnenblumenöl - alle Bestandteile von 1 Teelöffel - einnehmen, in eine dunkle Ampulle abtropfen lassen und schütteln. Während der Woche 3-mal täglich 3-5 Tropfen in jedes Nasenloch tropfen. Dann eine Pause von 3 Tagen. Dann wieder Tropfwoche. Schnupfen geht vorbei. Vor dem Abtropfen die Mischung umrühren (HLS # 10, 2007).

Chronisch laufende Nase - Nase mit Salzwasser abspülen.
Der Mann hatte chronische Rhinitis, vergrub ständig verschiedene Tropfen in der Nase, aber sie halfen für kurze Zeit, seine Nase lag ständig, besonders nachts. Er begann seine Nase mit Salzwasser mit einer Birne zu spülen (1 TL Salz pro 1 Tasse Wasser). Zuerst habe ich das mehrmals am Tag gemacht, dann weniger oft. Die chronische Rhinitis ist vollständig geheilt. (HLS Nr. 13, 2010, S. 28-29).

Chronische Rhinitis - heilende Tropfen.
Die Frau hatte lange Zeit eine ständige laufende Nase. Es hat kein Geld geholfen. Vertraute empfahlen ein einfaches Rezept: Nehmen Sie 1 TL. 10% Propolis Tinktur, Kampferöl. Sonnenblumenöl raffiniert, alles in eine Ampulle aus dunklem Glas abtropfen lassen und schütteln. Während einer Woche 3-mal täglich 3-5 Düsen in jedes Nasenloch auftragen, dann eine 3-tägige Pause einlegen. Nach der zweiten Kurswoche hatte die Frau eine laufende Nase. (HLS # 9, 2007, S. 30).

Volksbehandlung der chronischen Rhinitis mit Kräutern.
Der Heiler E. F. Zaitseva gibt ein Rezept zum Sammeln, das Schleim aus Lunge und Nasopharynx entfernt.
Wir müssen das Gras von Mutter und Stiefmutter, wilden Rosmarin, Thymian, Wegerich, Lindenblüten und schwarzen Holunderbeeren, Altheawurzel und Lakritze in gleichen Anteilen nehmen. 2 EL. l die Sammlung dieser acht Komponenten gießen 2 Tassen kochendem Wasser für 30 Minuten abseihen. Trinken Sie die Infusion 3-4 mal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten für eine halbe Tasse. Die Behandlungsdauer bei chronischer Rhinitis beträgt 1,5 Monate. (HLS # 8, 2006, S. 24).

Behandlung der chronischen Rhinitis mit Wasser.
Die Frau erkältete sich, verdiente sich eine laufende Nase, die nicht lange aufhörte. Und am Ende wurde chronisch. Ein Nachbar schlug eine ungewöhnliche Methode zur Behandlung einer Erkältung vor: Sie sollten mit dem Daumen kaltes Wasser auf den linken oder rechten Fuß gießen. Ich beschloss es zu versuchen. Lila täglich 3 Minuten für jeden Finger kaltes Wasser. Der Effekt ist unglaublich! In den letzten zwei Jahren erinnerte er sich nicht an eine Erkältung und an andere Erkältungen (HLS Nr. 23, 2012, S. 32).

Behandlung von längerer Rhinitis mit Tau.
Der Mann wurde im Winter und Sommer von einer starken laufenden Nase gequält. Tropfen aus der Apotheke, Volksheilmittel halfen nicht. Dann beschloss er, im Morgentau barfuß zu laufen. Ging für einen Monat. Und die chronische laufende Nase konnte heilen. (HLS # 8, S. 38, 2013).

Volksheilmittel

Für die Behandlung von Rhinitis empfehlen sogar Experten die Verwendung traditioneller Rezepte. Wie Rhinitis Volksheilmittel zu behandeln? Es gibt viele Möglichkeiten. Es ist wichtig zu bedenken, dass einige Medikamente allergische Reaktionen hervorrufen können. Daher müssen Sie eine Behandlungsmethode sehr sorgfältig auswählen.

Betrachten Sie die effektivsten Rezepte für die Behandlung von Rhinitis zu Hause.

  • Behandlung von Rhinitis mit Rübensaft: Während der Woche muss der Rübensaft mehrmals täglich eingegraben werden. Zur Behandlung der vasomotorischen Rhinitis benötigen Sie in Rübensaft getränkte Tampons, die sieben Tage lang eine halbe Stunde lang in jeden Nasengang eingesetzt werden. Wenn keine Heilung eingetreten ist, müssen Sie einige Tage Pause einlegen und die Behandlung wiederholen.
  • Die Nasenmassage wird durchgeführt, indem die Finger sanft auf die Flügel von Nase und Nase getippt werden. Mit Hilfe einer Massage wird der Schleim schnell aus Nase und Nasopharynx freigesetzt, wodurch das Atmen erleichtert wird. Der Eingriff wird jeden Tag mehrmals durchgeführt, bis eine vollständige Linderung eintritt.
  • Massage der Stirn- und Kieferhöhlen: Die Zeigefinger müssen auf die Nasennebenhöhlen drücken. Mehrmals drücken. Sie können die Reibebewegung anwenden. Das Verfahren verbessert die Durchblutung.
  • So behandeln Sie Rhinitis mit Seife: Schmieren Sie die Nasengänge dreimal täglich mit Seife. Reiben Sie dazu Ihren Finger mit reichlich Seife über und streichen Sie Ihre Nase von innen ein.
  • Aufwärmen der Füße: Vor dem Zubettgehen müssen Sie ein heißes Fußbad mit Senf und Salz nehmen. Reiben Sie nach dem Eingriff die Beine mit Alkohol und ziehen Sie warme Wollsocken an.
  • Behandlung von Rhinitis zu Hause mit Zwiebeln: Geschredderter Zwiebelbrei muss in einen Schal gewickelt und auf die Nasenflügel gesteckt werden. Komprimieren Sie die Abdeckung mit einem trockenen Tuch und halten Sie sie 15 Minuten lang. Der Vorgang muss 3-4 mal am Tag wiederholt werden. Zwiebelsaft kann auch in die Nasengänge geträufelt werden. Diese Methode ist sehr effektiv und ermöglicht es Ihnen, Rhinitis an einem Tag loszuwerden. Zur Herstellung der Lösung muss ein Teil Zwiebelsaft in drei Teilen Wasser verdünnt werden, damit Sie sich beim Einträufeln nicht die Nasenschleimhaut verbrennen. Sie können in die Nase Gaze oder Wattestäbchen, die in einer Lösung aus Zwiebelsaft angefeuchtet sind, geben.

Wie vasomotorische Rhinitis zu heilen

Vasomotorische Rhinitis ist in der Regel mit Störungen der Nasenschleimhaut, Veränderungen des Gefäßtonus verbunden. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sind anfällig für diese Krankheit. Die meiste vasomotorische Rhinitis wird bei Menschen mit erhöhter nervöser Erregbarkeit beobachtet.

Wie kann man eine vasomotorische Rhinitis selbst heilen? Zuerst müssen Sie die Möglichkeit von Allergien beseitigen. Bei der Behandlung von Rhinitis sollte die individuelle Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Arzneimitteln der traditionellen Medizin berücksichtigt werden.

Hier sind ein paar Rezepte für alternative Medizin und erklären Ihnen, wie Sie die vasomotorische Rhinitis zu Hause heilen können:

  • Calendula: Waschen Sie die Nasengänge zweimal täglich mit einer Spritze ohne Nadel mit einer Calendula-Infusion. Eingriffe während der Woche. Um die Lösung zuzubereiten, gießen Sie 1 Esslöffel Calendula mit einem Glas kochendem Wasser. Eine halbe Stunde ziehen lassen und die Lösung abseihen.
  • Salzbäder: Spülen Sie die Nasenschleimhaut einen Monat lang zweimal täglich mit Kochsalzlösung mit einer Spritze ohne Nadel. Das Verfahren wird jeden zweiten Tag durchgeführt. Um die Lösung zuzubereiten, rühren Sie einen halben Teelöffel Meersalz in einem Glas Wasser. Nach dem Waschen der Nasenwege muss in jeden Nasenweg Eukalyptusöl getropft werden.
  • Kamillenbäder: Sie müssen in jedem Nasengang abwechselnd für 5-10 Sekunden eine Infusion von Kamillenblüten ziehen. Für die Zubereitung eines Aufgusses eines Esslöffels Kamillenblüten ein Glas kochendes Wasser einschenken, 20 Minuten darauf bestehen. Die Behandlung erfolgt innerhalb einer Woche.
  • Einatmen: Es ist notwendig, 15 Minuten lang heiße, gedämpfte Salzkartoffeln zu atmen. Um beim Einatmen eine Schwellung der Schleimhäute und das Auftreten des Treibhauseffekts zu vermeiden, ist eine Abdeckung von oben nicht möglich. Der Vorgang wird im Abstand von einem Tag 10 Mal wiederholt. Gekochte Kartoffeln sollten vor dem Einatmen in heißem Wasser, in dem sie gekocht werden, leicht geknetet werden.

Behandlung von Rhinitis Ingwer mit Zitrone und Honig

Eines der beliebtesten Volksheilmittel bei der Behandlung von Rhinitis ist Ingwer mit Honig und Zitrone, der nicht nur mit einem erfrischenden, herzhaften Geschmack lockt, sondern auch eine reichhaltige Dosis an Vitaminen und nützlichen Substanzen in unseren Körper bringt, die das Immunsystem stärken. Deshalb ist dieses Rezept zur Behandlung einer Erkältung und einer Erkältung zu Hause so beliebt. Zutaten für das Mittel sind nicht schwer zu finden, und die Zubereitung dauert einige Minuten. Wenn Sie regelmäßig eine Ingwer-Honig-Mischung zu sich nehmen oder ein duftendes Getränk mit Zitrone trinken, vergessen Erkältung und laufende Nase den Weg zu Ihnen nach Hause - von Tausenden von Menschen überprüft und bestätigt.

Die hohe Wirksamkeit von Ingwer in Kombination mit Honig und Zitrone gegen Erkältung und Erkältung erklärt sich durch die heilende Wirkung jeder der drei Komponenten dieses Volksarzneimittels:

Ingwer enthält eine große Menge an Vitaminen, Aminosäuren, Phytonciden und anderen biologisch aktiven Substanzen, die eine immunitätsstärkende, tonisierende, wärmende, entzündungshemmende und diaphoretische Wirkung auf den menschlichen Körper haben.

Honig ist bekannt für seine reichhaltige Vitamin- und Mineralzusammensetzung - es ist ein wahres Lebenselixier. Die Behandlung von Schnupfen und Erkältungen zu Hause mit Honig wurde lange und sehr erfolgreich praktiziert, so dass es kaum sinnvoll ist, die Wirksamkeit und den Nutzen dieses wunderbaren Produkts noch einmal zu beweisen.

Zitrone ist die letzte Zutat in diesem beliebten Erkältungsrezept, da es sich bei der Zitrone aller verfügbaren Lebensmittel um diejenige handelt, die die höchste Vitamin C-Konzentration enthält, die für einen Erkälteten von entscheidender Bedeutung ist. Darüber hinaus unterstreicht die Zitrone perfekt den Geschmack dieses Volksheilmittels gegen Erkältungen.

Wie ein Mittel gegen Rhinitis von Ingwer und Honig vorzubereiten?

Frische Ingwerwurzel - 300 g

Bienenhonig - 150 ml,

Zitrone - 1 Stück mit einem Gewicht von 120-150 g

Die Ingwerwurzel von der harten Schale befreien und auf einer feinen Reibe reiben. Die Zitrone waschen, auch putzen, schneiden, alle Knochen entfernen und das Fleisch mit einem Mixer oder Fleischwolf hacken oder einfach mit einem Messer fein hacken. Die zubereiteten Zutaten in ein sauberes Glas mit Schraubverschluss falten, den Honig einschenken, gut mischen und im Kühlschrank aufbewahren.

Frische Ingwerwurzel - ca. 2 cm,

Honigbiene - 2 TL,

Zitrone - 1 Scheibe,

Kochendes Wasser - 1 Tasse.

Die Ingwerwurzel schälen und auf einer feinen Reibe reiben. Sie erhalten 2-3 Teelöffel Ingwerbrei. Gib es in eine Tasse, füge eine Zitrone hinzu, reibe es gut und fülle es mit kochendem Wasser. Decken Sie die Tasse mit einer Untertasse ab und warten Sie 25-30 Minuten - während dieser Zeit wird das Getränk aufgegossen und auf 60-70 ° C abgekühlt. Jetzt können Sie dort Honig hinzufügen, ohne befürchten zu müssen, alle seine Heilkomponenten zu zerstören. Duftender Tee von kalt und kalt ist fertig!

Sie sollten sich an das erste Rezept wenden, ohne auf eine Erkältung und eine Erkältung zu warten: Sobald die kalte Jahreszeit kommt, bereiten Sie ein Glas mit Medikamenten vor, stellen Sie es in den Kühlschrank und nehmen Sie täglich 20 bis 30 Minuten vor den Mahlzeiten 1 Teelöffel. Eine Mischung aus Honig, Ingwer und Zitrone kann sogar Kindern über fünf Jahren in einem halben Teelöffel verabreicht werden. Wenn die Delikatesse Ihrem Kind zu speziell im Geschmack erscheint, bieten Sie ihm sofort einen Schluck süßen Tee an.

Wenn Sie sich bereits erkältet haben und eine laufende Nase und Halsschmerzen zu einer schweren Krankheit werden können, fahren Sie mit dem zweiten Rezept fort. Ingwer-Honig-Tee mit Zitrone kann 3-4 mal täglich getrunken werden: Er tont perfekt, gibt Kraft, lindert den Hals, erleichtert die Nasenatmung auch bei starker Rhinitis und lässt Sie richtig schwitzen.

Bei trockenem Husten wird empfohlen, die Behandlung mit beiden Mitteln zu kombinieren, da Ingwer mit Honig als mildes Expektorans wirkt. Um den Heileffekt zu verstärken, nehmen Sie die Ingwer-Honig-Mischung sublingual ein, halten Sie sie also unter die Zunge und lösen Sie sie vor dem Schlucken einige Minuten auf.

Obwohl dieses Volksheilmittel gegen Rhinitis und Erkältungen völlig natürlich und sicher ist, hat es mehrere Kontraindikationen:

Allergien gegen Ingwer-, Zitrus- oder Bienenprodukte,

Schwere Formen von Bluthochdruck,

Tragzeit und Stillzeit

Gastritis und Magengeschwür,

Steine ​​in den Nieren, in der Leber, in den Harnwegen oder in der Gallenblase.

Bevor Sie mit der Behandlung von Schnupfen und Erkältungen mit Ingwer und Honig beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, da diese Produkte eine starke tonisierende Wirkung haben und den Verlauf einiger schwerwiegender chronischer Krankheiten verschlimmern können. Für junge und relativ gesunde Menschen kann nur Honig Honig mit Ingwer und Zitrone bringen.

Videorezept für ein köstliches kaltes Ingwergetränk

Die effektivste Behandlung von Rhinitis

Das radikale Heilmittel gegen langanhaltende, oft wiederkehrende und chronische Rhinitis ist eine heimische Prozedur, bei der die Nase mit Meersalz gewaschen wird, das aus der traditionellen Kultur der indischen Yogis zu uns kam. In der Heimat der Technik heißt es "Jala-Neti". Das Spülen der Nase mit einer schwachen Lösung aus Meersalz gilt als die wirksamste und beliebteste Behandlung von Rhinitis bei sachkundigen Personen und ermöglicht es Ihnen, die Kieferhöhlen nicht nur mechanisch von Schleim und Eiter zu reinigen, sondern diese Region auch lokal zu reinigen, damit die Entzündung aufhört. Die chemische Zusammensetzung des natürlichen Meersalzes ist einzigartig: Es enthält natürliche Verbindungen, die desinfizierend und beruhigend auf die Nasenschleimhaut wirken.

Wenn Sie sich als erstes für die Behandlung von Rhinitis mit Waschmitteln entschieden haben, müssen Sie einige wichtige Regeln beachten:

Versuchen Sie nicht, die therapeutische Wirkung des Verfahrens zu verstärken, indem Sie der Lösung mehr Salz hinzufügen. In einigen nicht kompetenten Quellen wird vorgeschlagen, fast einen ganzen Esslöffel Meersalz in ein Glas Wasser zu geben. Sie verbrennen also nur die Schleimhaut und verschlimmern die laufende Nase. Die Lehre des Yoga besagt, dass das Wasser zum Waschen der Nase nicht salziger sein sollte als menschliches Blut.

Mischen Sie die Lösung immer sehr gründlich und warten Sie, bis sich das Meersalz vollständig aufgelöst hat. Andernfalls beschädigen harte Nuggets während des Vorgangs die Nasenschleimhaut.

Verwenden Sie kein heißes Wasser, um die Salzauflösung zu beschleunigen. Die optimale Temperatur der Lösung zum Waschen der Nase - 40-42 ° C Celsius,

Saugen Sie während des Vorgangs nicht die Lösung an, da Sie sonst ersticken. Das Wasser sollte in einem Nasenloch frei fließen und aus dem anderen herausfließen.

Rezepte, die die Nase mit Meersalz mit einer Erkältung waschen:

Erwachsene - 1 Teelöffel Meersalz pro halben Liter gekochtes Wasser.

Kinder - die Konzentration ist zweimal geringer.

Für erfahrene Patienten mit chronischer Sinusitis fügen Sie dem Grundrezept 2 Tropfen Jod und Soda an der Messerspitze hinzu.

Behandlung von Rhinitis mit Meersalz ohne Ausspülen - Sie müssen eine saubere Leinenserviette in einer Lösung aus Meersalz (1 Esslöffel pro Glas Wasser) anfeuchten und 15 Minuten lang auf Ihr Gesicht legen. Dies reduziert den Fluss der Nase, erleichtert das Atmen und befeuchtet die Schleimhaut.

Video über das Waschen der Nase mit Meersalz:

Thujaöl bei Erkältung

Es ist das Thujaöl aller Nadelaromaöle, das am häufigsten zur Behandlung von Rhinitis zu Hause verwendet wird. Es enthält viele Phytoncide, Glykoside und Tannine, daher ist Thujaöl ein ausgezeichnetes natürliches entzündungshemmendes, bakterizides und fungizides Mittel. Aber es verengt nicht die Blutgefäße, verringert nicht die Schleimmenge, lindert nicht die Schwellung, deshalb lohnt es sich nicht, Thujaöl gegen die Erkältung als unabhängiges und einziges therapeutisches Mittel zu verwenden.

Mittlerweile sind sowohl das Thujaöl selbst als auch das Abkochen der Nadeln dieses Baumes starke immunmodulierende Wirkstoffe. Wenn diese Verbindungen regelmäßig in die Nase gegraben werden, ist es theoretisch möglich, die lokale Immunität zu erhöhen. Aber es ist eher eine vorbeugende Maßnahme als eine radikale Methode zur Behandlung einer Erkältung. Und dies ist der zweite Grund, warum es nicht möglich ist, ein unbelebtes Allheilmittel für eine Erkältung und eine Erkältung in Betracht zu ziehen.

Und der dritte Grund ist, dass Tui-Butter in erster Linie Butter ist. Was passiert, wenn Sie eine ölige Lösung, die nicht atmet, in die mit Schleim verstopfte Nase tropfen? Die durch die Krankheit bereits komplizierte Arbeit des Flimmerepithels wird gestört. Der Schleim hört auf, aus der Nasenhöhle zu evakuieren. Und dies ist mit einer Ansammlung von Schleim in den Kieferhöhlen und dem Übergang zu einer laufenden Nase zu einer Sinusitis behaftet. Es ist ratsam, Thujaöl nur bei trockener Rhinitis in die Nase zu tropfen, wenn die Schleimhaut verdünnt und entzündet ist und die Krusten darauf getrocknet sind.

Rezepte zur Behandlung von Rhinitis mit Thujaöl:

Öl tropft. Es wird empfohlen, Erwachsenen und Kindern 3-4 Tropfen Thujaöl pro Nasengang über Nacht zu verabreichen, nachdem sie die Nase geputzt und die Nase gereinigt haben. Dies ist eine gute Alternative zur Befeuchtung der Schleimhäute mit Kochsalzlösung. Wir betonen noch einmal, dass es nur bei trockener Rhinitis möglich ist, Thujaöl in die Nase zu tropfen.

Tropfen von Nadelbrühe. Wenn die laufende Nase sehr stark ist und von reichlichem Schleimfluss begleitet wird, wird Nadelbrühe anstelle von Öl empfohlen. Für 1 Esslöffel Tannennadeln benötigen Sie 500 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie darauf, dass der Sud in einem verschlossenen Behälter auf Raumtemperatur abgekühlt ist, und gießen Sie dann 3-4 Tropfen in jedes Nasenloch in eine zuvor gereinigte Nase.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Wie jedes andere Nadelöl können auch Nadelöle bei Kleinkindern schwere Allergien auslösen. Die Wangen des Babys sind mit scharlachrotem Schorf bedeckt, der anschwillt und juckt. Wenn Ihr Kind anfällig für Allergien ist, ist es besser, eine andere Methode zur Behandlung einer Erkältung zu Hause zu wählen, z. B. Tropfen aus dem Meerwasser oder Waschen mit einer schwachen Salzlösung.

Vor der Anwendung von Tui-Öl wird Erwachsenen und kleinen Kindern empfohlen, einen Hauttest auf Empfindlichkeit durchzuführen: Tragen Sie einen Tropfen Öl auf den Bereich unter der Nase auf und warten Sie einen Tag. Wenn keine negativen Symptome auftreten, fahren Sie mit der Behandlung der Rhinitis fort.

Im Netzwerk gibt es oft Empfehlungen von vermeintlich traditionellen Heilern, Thujaöl zur Dampfinhalation zu verwenden. Dies ist absolut unmöglich, es sind sogar Fälle von Lungenentzündung durch die Verwendung von Thujaöl zum Inhalieren mit Hilfe von Ultraschallinhalatoren und -verneblern bekannt.

Tatsächlich sind gewöhnliche Dampfinhalationen mit Thujaöl bei laufender Nase normalerweise nutzlos, da sie eine bakterielle Infektion nicht durch Erhitzen und Befeuchten heilen, sodass sich Mikroben nur schneller vermehren und bei einer anderen Art von laufender Nase (allergisch, viral) Thuja überhaupt nicht relevant ist.

Wie kaufe ich die richtige Butter Thuja? Da Thujaöl ein beliebtes Mittel gegen Erkältungen und Erkältungen ist, gab es Arzneimittelhersteller, die Vaseline mit einer geringen Konzentration der therapeutischen Komponente für reines ätherisches Öl anboten. Auf der Verpackung des Arzneimittels befindet sich die Aufschrift "homöopathisches Mittel" oder "EDAS-801". Die Wirksamkeit dieses Mittels gegen Erkältungen scheint zweifelhaft, kostet aber mehr als das übliche Aromaöl von Thuja.

Eine andere Möglichkeit, die Taschen von Liebhabern der natürlichen Heilung von Rhinitis zu entlasten, ist eine homöopathische Salbe, die nur 0,5 Tonnen Öl enthält. Es wird angenommen, dass Sie mit seiner Hilfe Rhinitis loswerden können, indem Sie einfach in die Nase getränkte Wattestäbchen legen. Da die Konzentration des ätherischen Öls in einer solchen Salbe jedoch sehr gering ist, kann es keine ausgeprägte therapeutische Wirkung entfalten.

Kalanchoe Saft von einer Erkältung

Behandlung der Rhinitis Kalanchoe-Saft zu Hause - eine der beliebtesten, aber gleichzeitig umstrittenen Techniken zu Hause. Jemand, den dieses Werkzeug hilft, um eine Erkältung schnell loszuwerden, denn jemand Kalanchoe hat überhaupt keine Wirkung, aber es gibt Menschen, bei denen die Rhinitis durch diesen Saft nur noch schlimmer wird, und Allergien werden dazu hinzugefügt.

Das Unangenehmste ist, dass es unmöglich ist, das Ergebnis der Behandlung von Rhinitis mit Kalanchoe-Saft im Voraus vorherzusagen. Aber wir werden versuchen, alle Vor- und Nachteile dieser beliebten Methode objektiv herauszustellen und herauszufinden, in welchen Fällen Kalanchoe helfen kann, eine Erkältung zu Hause loszuwerden, und in welchen Fällen es besser ist, sie nicht zu verwenden. Schließlich bestimmen die Art und die Merkmale des Verlaufs der Rhinitis die Wirksamkeit des Einsatzes von Kalanchoe.

Die folgenden Eigenschaften von Kalanchoe können für die Behandlung von Rhinitis nützlich sein:

Bakterizid (zerstört Bakterien) und bakteriostatisch (vermehrt sich nicht). Daraus folgt, dass Kalanchoe-Saft gegen bakterielle Rhinitis wirksam ist,

Anti-Ödematös (lindert verstopfte Nase) und entzündungshemmend (reduziert die Schleimsekretion),

Reizend (fördert das Niesen und die schnelle Evakuierung von Nasenschleim).

Therapeutische Wirkung von Kalanchoe bei Erkältung:

Bakterizide Wirkung. Da die Zusammensetzung von Kalanchoe eine große Anzahl von Phytonciden enthält, kann der Saft dieser Pflanze eine bakterielle Infektion wirklich stoppen. Dafür müsste es aber buchstäblich mit Eimern eingegossen werden, damit ständig ein Schutzfilm auf der Schleimhaut vorhanden ist. Und für die Behandlung von Rhinitis zu Hause wird empfohlen, 3-4 mal täglich nur ein paar Tropfen in jede Nasenpassage zu tropfen. Ist es möglich, die Infektion auf diese Weise zu stoppen? Offensichtlich nein, ein weiterer Grund, die Wirksamkeit von Kalanchoe bei Rhinitis anzuzweifeln, ist eine Seltenheit der bakteriellen Erkältung. Die meisten Fälle von Rhinitis sind viraler oder allergischer Natur. Daher ist es überhaupt nicht sinnvoll, Kalanchoe-Saft mit Grippe, akuten Atemwegsinfektionen oder Heuschnupfen in die Nase zu tropfen.

Entzündungshemmende Wirkung. Hier sieht alles viel ermutigender aus - Kalanchoe-Saft lindert Schwellungen und Entzündungen sehr schnell. Aber den Entzündungsprozess im Falle einer Erkältung vorzeitig zu stoppen, ist gefährlich, egal wie seltsam es auch klingen mag. Eine Entzündung ist ein komplexer natürlicher Prozess, der vom Immunsystem einer Person eingeleitet wird, um eine Krankheit zu besiegen. Indem wir diesen Prozess künstlich unterbrechen, berauben wir den Körper der Fähigkeit, Infektionen zu bekämpfen. Viren oder Bakterien, die eine laufende Nase verursachen, sterben nicht an dem Saft von Kalanchoe, und Immunzellen (Leukozyten und Makrophagen) werden nicht mehr produziert. Was tötet dann den Erreger? Bei Rhinitis besteht die Gefahr einer schweren Erkrankung. Der Indikator für die natürliche Immunantwort ist die subfebrile Körpertemperatur. Wenn eine Person mit Erkältung und Erkältung eine Temperatur von etwa 37 ° C hat, kann sie nicht abgeschossen werden, und es ist nicht ratsam, sie mit entzündungshemmenden Medikamenten zu behandeln. Zu diesen Medikamenten gehört nicht nur das bekannte Aspirin oder Analgin, sondern auch der Kalanchoe-Saft. Sie sollten ihn also nicht in die Nase tropfen, wenn die Erkältung gerade erst begonnen hat und mit leichtem Fieber einhergeht.

Kalanchoe gegen die Strömung der Nase. Dies ist die Wirkung von Kalanchoe, die bei der Behandlung von Rhinitis am relevantesten ist. Der Pflanzensaft nach Kontakt mit der Nasenschleimhaut führt zu starker Sverbenie und Niesen, wodurch der tief im Nasopharynx und in den Kieferhöhlen angesammelte Schleim evakuiert wird. Mit einem einfachen Nasenschlag ist es unmöglich, Ihre Nase so effektiv zu reinigen. Andererseits kann zu starkes Niesen die Schleimhäute verletzen und zu deren Austrocknung durch vollständige Schleimbeseitigung führen. Daher sollte die Behandlung von Rhinitis mit Hilfe von Kalanchoe-Saft vorsichtig und dosiert sein: Durch Einstellen der Konzentration und Menge der Medikamente sollten Sie die gewünschte Wirkung erzielen.

Zitronensaft aus der Kälte

Sehr effektiv bei den ersten Symptomen der Krankheit. Es ist notwendig, Zitronensaft in der Hälfte mit Wasser zu mischen und es in die Nase zu ziehen und sofort zurückzublasen. Sie müssen dies mehrmals tun, um unangenehme Empfindungen zu überwinden, und dann sofort einen halben Esslöffel Speisesalz in einem halben Glas warmem, gekochtem Wasser auflösen, ein Wattestäbchen in dieser Lösung einweichen und es abwechselnd in jedes Nasenloch einführen. Zitrone kommt mit Mikroben zurecht und Salz beseitigt die Schwellung der Nasenschleimhaut. Wenn diese unangenehme Prozedur mehrmals am Tag durchgeführt wird, geht eine laufende Nase sehr schnell vorbei. Und natürlich können Sie auch über geriebene Zwiebeln oder Knoblauch nach alter Tradition atmen. Dies ist besonders nützlich bei einer Grippeepidemie.

Redaktionelle Bewertung: hat so-so. Das Wichtigste ist, es zu tun, sobald Sie das Gefühl haben, dass Ihre Nase liegt. Ich habe nur meine Nase mit Zitronensaft vergraben und das war's. Keine Erkältung. Für Kinder ist diese Methode jedoch nicht geeignet, da die Zitrone in der Nase sehr schmerzhaft ist.

Rote Beete zur Behandlung von Rhinitis

Aus einem Stück Zuckerrüben muss etwas Saft gepresst werden. Etwa 3 Esslöffel fügen Sie 1 Teelöffel natürlichen Honig hinzu. Gut umrühren, um den Honig aufzulösen. Das ist alles, die Tropfen sind fertig. Begrabe sie in ein paar Tropfen in jedes Nasenloch 4 mal am Tag. Laufende Nase geht schnell vorbei.Aber denken Sie daran: Das Werkzeug ist ziemlich scharf und mächtig. Es ist notwendig, sich an dieses Medikament zu gewöhnen. Etwas tropfen, und wenn Sie das Gefühl haben, dass alles normal ist, erhöhen Sie die Dosis.

Knoblauch kalt heilen

Füllen Sie ein Glas mit einem eng anliegenden Deckel, der fein gehackt ist Knoblauch. Die Essenz der Behandlung besteht darin, therapeutische Dämpfe einzuatmen. Setzen Sie eine Blase in ein Nasenloch, schließen Sie die zweite mit einem Finger und atmen Sie langsam tief ein. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Inhalt nicht versehentlich einatmen. Und so - im Gegenzug schrittweise die Zeit des Verfahrens zu erhöhen. Zuerst sollten solche Sitzungen 3-4 Mal pro Stunde wiederholt werden, dann kann die Intensität auf 1-2 Mal pro Stunde reduziert werden. In der Regel hört die laufende Nase am Ende des Tages auf, die Temperatur sinkt. Am nächsten Tag wird das Einatmen von Knoblauchgeruch mehrmals wiederholt, um dies zu verhindern. Dieses Rezept ist gut beim ersten Anzeichen einer Erkältung.

Inhalation zur Behandlung von Rhinitis

Reiben Sie die Meerrettich Gib es auf eine Reibe in ein Glas und schließe den Deckel fest. Nach 15 Minuten öffne dich, atme tiefer in deinen Mund, halte deinen Atem 3 Sekunden lang an und atme durch die Nase aus. Wiederholen Sie so oft wie möglich ohne Anstrengung. Nach solchen Inhalationen ist keine laufende Nase oder Nasennebenhöhlenentzündung für Sie nicht schlimm.

Kaltes Öl

Wir nehmen 50 ml Pflanzenöl und gießen es in eine Glasschale, die in ein Wasserbad gestellt werden kann. Lassen Sie das Öl 40 Minuten in einem kochenden Wasserbad, in dieser Zeit sollte das Öl alle schädlichen Substanzen verlieren. Nach 40 Minuten das Öl abkühlen lassen. Und wir nehmen 4 Scheiben Knoblauch und Viertelkopf Zwiebeln. Knoblauch und Zwiebeln hacken und diese Mischung mit gekühltem Pflanzenöl gießen. Lassen Sie zwei Stunden bestehen. Alle nützlichen Eigenschaften von Zwiebeln und Knoblauch werden auf die Butter übertragen. Dann einfach das Öl abseihen und die Schleimhäute in der Nase einfetten. Tun Sie dies nach Bedarf, wenn die Nase nicht mehr atmet. Sie werden den Effekt sofort sehen. Es wird leichter zu atmen sein, die Verstopfung wird vorübergehen, der Rotz wird allmählich aufhören zu fließen.

Kommentar des Herausgebers: Dank dieses Rezepts heilte das Kind in 5 Tagen eine laufende Nase, die in 5 Tagen keinen Monat vergangen war.

Kalte Salbe

Diese Salbe behandelt perfekt eine laufende Nase. 0,5 st nehmen. Honig und Pflanzenöl, 2 Tabletten Mumie und Streptotsida, 2 EL. Saft Kalanchoe (oder Aloe), 2 g Propolis und Bienenwachs (eine halbe Streichholzschachtel). Öl, Wachs und Honig erhitzen und bei schwacher Hitze ständig umrühren. Wenn das Wachs schmilzt, vom Herd nehmen. In einer Tasse Streptozid-Tabletten, Propolis und Mumie zu Pulver pulverisieren, dann alles mit einer warmen Mischung gießen und am Ende Aloe-Saft hinzufügen. Alles gut mischen. Salbe im Kühlschrank aufbewahren. Schmieren Sie die Nase 2-3 mal am Tag und die Brust über Nacht (wenn Sie husten) und wärmen Sie sie mit einem Schal. Sofort beginnt die Nase zu atmen und Husten quält nachts nicht.

Maiglöckchenpulver von einer Erkältung

Bereiten Sie ein sehr einfaches Mittel gegen die Erkältung von Blumen vor. Maiglöckchen. Es ist notwendig, die Blumen und Maiglöckchen zu trocknen und dann fein zu zerstampfen. In ein kleines Glas geben und den Deckel schließen. An einem dunklen Ort aufbewahren. Verwenden Sie es als Schnupftabak bei Erkältung. Alles ist sehr einfach und wirksam gegen Erkältung.

Honig mit Aloe-Saft hilft bei der Heilung eines kalten Babys

Nehmen Sie in einem trockenen Teelöffel ein Drittel des Honigs und pressen Sie den Aloe-Saft für jedes volle Jahr des Kindes (3 Jahre - 3 Tropfen usw.) tropfenweise aus. Vorsichtig umrühren und über ein Feuer halten, bis die Flüssigkeit homogen wird. Das abgekühlte Arzneimittel sollte dem Kind mehrmals täglich durch 2-3 Tropfen in jedes Nasenloch gegeben werden. Nur frisch zubereitetes Medikament abtropfen lassen. Dies ist ein wunderbares "kindisches" Mittel gegen Rhinitis.

Sprays für Kinder

Aber Sie können es noch einfacher machen und eine vorgefertigte spezialisierte Lösung erhalten, die Verwendung solcher Mittel ist im Alltag viel bequemer, insbesondere bei der Behandlung von Kindern. Verwenden Sie zum Waschen der Nasenhöhle bei Kleinkindern Lösungen von Meerwasser in Form von Tropfen und Sprays mit verschiedenen Sprüharten. Sprays mit kontinuierlichem, verteiltem Sprühen sorgen für eine gleichmäßigere Spülung und reinigen dementsprechend die Wände der Nasenhöhle des Babys. Jetzt können Sie in der Apotheke Sprays kaufen, die speziell für Kinderseifen entwickelt wurden und auf einer Lösung von Meerwasser mit einem vorsichtigen Spray basieren. Zum Beispiel wäscht Aqualore Baby Spray mit einem milden Duschspray-System die Nase des Babys schonend und ist für Kleinkinder ab dem ersten Lebenstag zugelassen.

Akupressur zur Behandlung von Rhinitis. "Wie man eine Erkältung in fünf Minuten heilt"

Es gibt nur wenige Menschen, die eine Erkältung für eine schwere Krankheit halten, die jedoch das Leben fast aller Menschen vergiftet. Um dem Körper zu helfen, mit Beschwerden umzugehen, um die inneren Kräfte zur Bekämpfung der Erkältung zu aktivieren, können Sie die folgenden Punkte im Gesicht massieren:

Punkt Nummer 1. Wenn Sie die Augenbrauenlinie fortsetzen, befindet sich dieser Punkt am Schnittpunkt mit der Nasenlinie.

Punkt Nummer 2. Diese symmetrischen Punkte befinden sich auf beiden Seiten des Gesichts. Etwas auffällige Vertiefungen zwei Zentimeter vom äußeren Rand der Augenbraue entfernt. Drücken Sie sie gleichzeitig.

Punkt Nummer 3. Zwei symmetrische Punkte an der Basis der Nase, nahe dem Rand der Augenhöhlen. Gleichzeitig einmassieren.

Punkt Nummer 4. Symmetrische Punkte in einem halben Zentimeter Abstand von den Nasenflügeln.

WIE KLICKEN?

Diese Punkte müssen eine Minute lang mit den Fingerspitzen massiert werden. Drücken Sie hart, aber nicht bis zum Auftreten von Schmerzen. Es ist egal, ob im oder gegen den Uhrzeigersinn. Es ist wichtig, dass ein Druckgefühl auf den Punkt kommt.

WIE FUNKTIONIERT ES?

Die Hauptsache - die richtige Durchblutung!

Wirksame Salbe gegen Rhinitis

Zur Herstellung von Salben werden benötigt: Alkohol, Milch, Honig, Saft Zwiebeln, Pflanzenöl und dunkle Seife, auf einer groben Reibe gerieben. Alle nehmen 1 Esslöffel, halten Sie sich in einem Wasserbad und rühren Sie, bis sich die Seife aufgelöst hat. Wickeln Sie die Baumwolle auf ein Streichholz, tauchen Sie sie in die vorbereitete Salbe und streichen Sie sie 15 Minuten lang dreimal täglich in jedes Nasenloch. Spülen Sie sie dann aus.

Empfehlungen zur Behandlung von Rhinitis

  1. Sobald die laufende Nase beginnt, Senfpflaster auf die Fersen legen und dicke Wollsocken anziehen. Bewahren Sie sie zwei Stunden lang auf. Nehmen Sie dann ab und gehen Sie schnell eine Weile durch den Raum. Dann - im Bett.
  2. Saft Aloe oder Kalanchoe 3-5 Tropfen in jedes Nasenloch graben 4-5 mal am Tag.
  3. In jedes Nasenloch in die Nasenlöcher Wattestäbchen mit Rübensaft befeuchtet. Rübensaft mit Honig abschmecken.
  4. Um das eine oder andere Nasenloch mit einem in flüssiges Ammoniak getauchten Wattestäbchen zu schnuppern.
  5. Schmieren Sie die Fersen mit Jodtinktur, ziehen Sie dann Wollsocken an und gießen Sie trockenen Senf hinein.

Wenn Sie überprüft haben beliebte Rezepte zur Behandlung von Rhinitis, Hinterlasse unten einen Kommentar

Was ist eine laufende Nase?

Eine solche akute Entzündung der Nasenschleimhaut ist keine eigenständige Erkrankung, sondern ein unangenehmes Symptom für Erkältungen und Viruserkrankungen. Fortschritte im Erwachsenen- und im Kindesalter erfordern gleichermaßen sichere therapeutische Interventionen. Sie können zu Hause erfolgreich gegen übermäßige Verstopfung der Nase vorgehen und sollten dazu die Hilfe von antibakteriellen und vasokonstriktorischen Tropfen verwenden. Ein zusätzliches Maß für die Reaktion sind die gängigen Methoden zur Behandlung von Rhinitis, die auch eine Konsultation beim HNO-Arzt erfordern.

Volksheilmittel

Progressive Rhinitis mit starker Schwellung der Schleimhäute, Juckreiz und akuter Entzündung. Beseitigen Sie solche unangenehmen Symptome schnell, indem Sie Kamille, Ringelblume, Salbei, Eichenrinde und andere natürliche Inhaltsstoffe mit einbeziehen. Bevor Sie traditionelle Heilmittel zur Behandlung von Rhinitis bei Erwachsenen auswählen, müssen Sie die folgenden medizinischen Empfehlungen einhalten:

  1. Gehen Sie zu Hause in warmen Socken spazieren und vermeiden Sie anhaltende Unterkühlung.
  2. Die ausgewählte therapeutische Zusammensetzung muss hypoallergen sein, sonst wird der Prozess intensivieren.
  3. Zum Spülen der Nase wird empfohlen, eine sterile Spritze zu verwenden, die mit einer Heilungslösung gefüllt ist.
  4. Mit einer Erkältung, Inhalation, Erwärmung der verstopften Nase, Waschen der Nasenwege sind besonders effektiv.
  5. Methoden der amtlichen und alternativen Medizin können erfolgreich auf einer Intensivstation kombiniert werden, um die Wechselwirkung von Komponenten mit anderen Medikamenten zu eliminieren.

Kräuter aus der Erkältung

Damit die Behandlung letztendlich nicht zu einer chronischen Sinusitis führt, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren. Selbst das wirksamste Heilmittel gegen die Erkältung von Heilkräutern kann die Krankheit erst im Anfangsstadium beseitigen, und später ist die positive Dynamik weniger ausgeprägt. Experten empfehlen die Verwendung von Thymian, Lavendel, Kamille, Ringelblume, Johanniskraut, Salbei und Oregano. Hier sind wirksame Rezepte:

  1. Benötigt 1 EL. l Eukalyptusblätter mit 250 ml Olivenöl oder anderen pflanzlichen Ölen gießen und bei mäßiger Hitze 5-7 Minuten rösten. Bestehen Sie die Zusammensetzung für 3-4 Stunden, dann abseihen und bis zu 5 Mal pro Tag in jedes Nasenloch 2-3 Tropfen eingeträufelt gekühlt.
  2. Es werden 10 g Weidenrinde, Pinienknospen, Huflattich, Oregano und Waldmalve benötigt. Dann 3 EL. l Der fertige Rohstoff wird mit 300 ml kaltem Wasser übergossen, eine Stunde stehen gelassen und dann 5 Minuten gekocht. Abgießen, abkühlen lassen und dreimal täglich in jedes Nasenloch tropfen.

Salzwaschmittel

Um Entzündungen zu Hause loszuwerden, bietet die traditionelle Medizin nicht nur pflanzliche Arzneimittel, sondern auch Salzformulierungen zum Waschen der verstopften Nase an. Dies ist eine schnelle Behandlung, bei der die strikte Einhaltung der Salzdosierung im Vordergrund steht, da sonst die ohnehin empfindliche Schleimhaut verletzt werden kann. Hier sind bewährte Formulierungen:

  1. 1 EL auflösen. l Salz in 1 EL. warmes Wasser. Mischen Sie die Zusammensetzung zu einem einheitlichen Zustand, gießen Sie sie in eine spezielle Teekanne oder Spritze und spülen Sie die Nasengänge bis zu 3-5 Mal pro Tag aus.
  2. Nach dem gleichen Prinzip kann Meersalz nur für 1 EL verwendet werden. gekochtes Wasser verwenden 1 TL. solche Mineralien. Wie die Praxis zeigt, tritt die therapeutische Wirkung bei Einhaltung der Anzahl der Eingriffe viel früher ein.

Aufwärmen

Inhalationen trocknen die Schleimhaut, fördern die produktive Auswurfablösung, lindern Entzündungen und Anzeichen einer akuten Entzündung. Beispielsweise kann eine Sitzung mit Eukalyptusöl oder Mentholzusammensetzung durchgeführt werden, Hauptsache Allergien sollten nicht auftreten. Hier sind die wirksamsten Volksheilmittel:

  1. Erhitzen Sie einen 2-Liter-Topf mit Wasser und fügen Sie nach dem Kochen eines dieser ätherischen Öle hinzu: Eukalyptus, Sanddorn, Thymian, Teebaum, Tanne (3-4 Tropfen). Decken Sie Ihren Kopf schnell mit einem Handtuch ab und atmen Sie dann 5-7 Minuten lang über der Pfanne.
  2. Bei der Durchführung von Dampfinhalationen können Sie Meeressalz oder normales Salz verwenden. Nach dem gleichen Prinzip handeln und dabei die Dauer einer Sitzung reduzieren - nicht mehr als 5 Minuten. Nach der Bearbeitung können die Nasengänge nicht ausgehen, es ist wichtig, Zugluft zu vermeiden.

Salben und Tropfen

Als ein beliebtes entzündungshemmendes Medikament können Sie natürliche Salben mit Propolis verwenden, wenn der Patient keine Allergien oder akute Abneigung gegen Honig hat. Wenn keine medizinischen Kontraindikationen vorliegen, müssen ein Erwachsener und ein Kind die Schleimhaut mit solchen Volksmitteln einfetten. Danach ist es verboten, 1 Stunde lang zu essen und zu trinken. Hier sind zwei zuverlässige Rezepte mit natürlichem Honig, die für schnelle Wirkung sorgen:

  1. Erforderlich, um 0,5 st zu verbinden. Honig und Pflanzenöl, 2 g Propolis und Bienenwachs, 2 Pillen Mumie und Streptotsida, 2 EL. l Saft aus den Blättern der Aloe. Erhitzen Sie dann Öl, Wachs und Honig in einem Wasserbad und mahlen Sie zu diesem Zeitpunkt die Tabletten und fügen Sie das fertige Pulver zur Honig-Öl-Zusammensetzung hinzu. Rühren Sie, bestehen Sie im Kühlschrank, schmieren Sie die Nasengänge 2-3 mal am Tag und immer vor dem Schlafengehen.
  2. Kombinieren Sie ein Drittel eines Teelöffels Honig mit der gleichen Menge Aloe-Saft. Das Arzneimittel erhitzen, mischen und dann abkühlen lassen, um 2-3 Tropfen pro Nasenloch bis zu 5 Mal pro Tag zu verabreichen. Es ist möglich, eine laufende Nase für mehrere Tage zu behandeln, wenn Sie nicht allergisch gegen Honig sind.

Zwiebeln aus der Kälte

Nasengänge können nicht nur Aloe begraben, es gibt auch andere Volksheilmittel mit ausgeprägter therapeutischer Wirkung. Zum Beispiel Zwiebeln einreiben (es ist ein zuverlässiges Antiseptikum), ein paar Tropfen Wasser zugeben und mit solch einem verdünnten Konzentrat die entzündeten Herde der Pathologie begraben. Saft von Zwiebeln kann eine laufende Nase, Halsschmerzen und andere Erkältungssymptome heilen, ARVI, die Hauptsache ist, die Schleimhaut während der Behandlung nicht zu verbrennen. Hier sind wirksame Mittel gegen die Erkältung jeden Tag:

  1. Es ist erforderlich, die Zwiebel zu schälen, den transparenten Film zu entfernen und die Stifte vom Fruchtfleisch zu schneiden. Stecke sie in die Nase und atme. Sie können auf diese Weise 2-3 Tage lang behandelt werden.
  2. Es ist notwendig, die Zwiebel auf einem Teller zu hacken, mit einem Handtuch zu bedecken und die heilenden Dämpfe 5-7 Minuten lang einzuatmen. Der Eingriff kann tagsüber durchgeführt werden.

Dies ist ein weiteres wirksames Antiseptikum, das die Erkältung schnell lindert. Die Anwendung eines solchen Volksarzneimittels bietet nach der ersten Sitzung eine stabile therapeutische Wirkung. Die Ärzte empfehlen jedoch, die Heimtherapie 3-5 Tage lang fortzusetzen. Also, hier sind effektive Rezepte für jeden Tag:

  1. Mit Wasser vorverdünnter Knoblauchsaft ist erforderlich, um verstopfte Nasenwege vor dem Zubettgehen zu verarbeiten. Eine laufende Nase verschwindet fast sofort, aber um keine Reizung zu verursachen, ist es ratsam, eine solche Prozedur nur einmal am Tag durchzuführen.
  2. Benötigt 2 EL. l Knoblauchbrei 100 ml Wasser einfüllen, mischen und mehrere Stunden ziehen lassen. Dann fügen Sie 0,5 TL. Flüssiger Honig, verwenden Sie die fertige Komposition als Tropfen für eine verstopfte Nase.

Neben dem medizinischen Abkochen von Kräutern ist Jod in der Lage, den Patienten schnell von einer fortschreitenden laufenden Nase zu befreien. Dieses lokale Antiseptikum repräsentiert jene Volksheilmittel, die Entzündungen lindern, die Schleimhaut trocknen, Juckreiz und Nasenausfluss lindern. So bereiten Sie mit seiner direkten Teilnahme Volksheilmittel vor:

  1. In der Nacht, wenn keine hohen Temperaturen herrschen, muss Jod auf den Füßen verteilt werden, um ein häufiges Jodnetz zu bilden. Nach dem Anziehen Wollsocken und schlafen. Am Morgen lassen die Symptome einer Rhinitis merklich nach.
  2. In kochendem Wasser müssen Sie ein paar Tropfen Jod hinzufügen und 5-7 Minuten über der Pfanne einatmen. Es ist wünschenswert, den Eingriff vor dem Schlafengehen durchzuführen, und am dritten Tag ist keine Erkältung mehr zu erkennen.

Rübensaft ist ein wirksames Volksheilmittel, aber für einige Patienten kann dieser Inhaltsstoff das Hauptallergen sein. Wenn die allergische Reaktion vollständig abwesend ist, können Sie diese Rezepte bei starker Rhinitis anwenden:

  1. Benötigen Sie 1 TL. Honig natürlich verdünnt 3 EL. l Rübensaft. Rühren Sie die fertige Komposition um und verwenden Sie sie morgens und abends als Tropfen für die Nase.
  2. Bei einer Massage oder kurz vor dem Zubettgehen können Sie in den zuvor mit Rübensaft getränkten Nasenflügeln Wattebäusche von Kopf bis Fuß verwenden.

Volksrezepte für Kinder

In der Kindheit kann vor dem Hintergrund eines geschwächten Immunsystems bei einem Kind fast jeden Monat eine laufende Nase auftreten, insbesondere während einer saisonalen Epidemie. Mit Hilfe von Kräutern und Physiotherapie ist es möglich, den Allgemeinzustand eines kleinen Patienten zu normalisieren. Es ist ratsam, eine sanfte Volkskomposition mit schneller Wirkung zu wählen. Hier sind wirksame Mittel gegen Erkältungen:

  1. Es wird empfohlen, dass das Kind vor dem Schlafengehen eine Fußmassage durchführt und dann trockenen Senf in die Socke legt. Erst am Morgen abheben, der Gesundheitszustand des kranken Kindes bessert sich erheblich.
  2. Das Salz in der Pfanne erhitzen, in einen Beutel (Socke) legen und an den Kieferhöhlen befestigen. Bewahren Sie die Kompresse bis zur vollständigen Abkühlung auf. Es ist wünschenswert, eine Sitzung vor dem Schlafengehen durchzuführen.

Nützliche Volksheilmittel für schwangere Frauen

Wenn das Tragen eines Fötus erforderlich ist, um die Behandlung von Rhinitis selektiv zu behandeln, da eine Reihe von offiziellen Mitteln verboten ist, zu verwenden. Hier sind effektive Volksrezepte, die von allen zukünftigen Müttern verwendet werden:

  1. Kamille in kochendem Wasser brauen, dann filtrieren und als Nasentropfen mit entzündungshemmender Wirkung verwenden.
  2. Sie pressen Aloe-Saft und vergraben mit einem solchen Konzentrat dreimal am Tag die morgens und abends in Rotz gelegten Nasengänge.

Behandlung von Rhinitis Kalanchoe Saft

Für die Behandlung von Rhinitis zu Hause werden die folgenden Kalanchoe-Arten verwendet:

Heilpraktiker empfehlen dringend, geschnittene Kalanchoe-Blätter vor dem Gebrauch mehrere Stunden lang im Kühlschrank zu lagern und sie in ein dunkles Tuch einzuwickeln. Dies ermöglicht es Ihnen, die Wirksamkeit der Behandlung von Rhinitis zu verbessern, da im Dunkeln und in der Kälte chemische Reaktionen in den Blättern auftreten, die die notwendigen Substanzen aktivieren.

Um eine Erkältung zu Hause schnell loszuwerden, reicht es normalerweise aus, 2-3 Tropfen frisch gepressten Saft aus Kalanchoe-Blättern, die in zwei Teilen mit kochendem Wasser verdünnt sind, für ein paar Tage in jedes Nasenloch zu tropfen. Für Kinder wird die Konzentration der Lösung individuell gewählt: Wenn das Baby stark niest und die Schleimhäute der Nase geschwollen und scharlachrot werden, wird der Saft stärker mit Wasser verdünnt.

Nutzungsbedingungen Kalanchoe mit einer Erkältung:

Nicht in die Nase tropfen Kalanchoe bei erhöhter Körpertemperatur.

Verwenden Sie diese Methode nicht zur Behandlung von vasomotorischer, allergischer und viraler Rhinitis.

Beginnen Sie die Behandlung von Rhinitis mit Kalanchoe-Saft frühestens am vierten Krankheitstag.

Bei Anzeichen einer Allergie die Einnahme von Kalanchoe abbrechen.

Führen Sie vor der Behandlung einen Hauttest auf Empfindlichkeit durch.

Kalanchoe-Saft nicht länger als fünf Tage hintereinander in die Nase tropfen lassen.

Verwenden Sie dieses Mittel nur zur Behandlung einer bakteriellen Rhinitis, wenn der Schleim in der Nase nicht klar und flüssig, sondern dick und gelbgrün ist.

In Ausnahmefällen kann diese Heimmethode zu schwerwiegenden unerwünschten Folgen führen:

Ausdünnung und Austrocknung der Nasenschleimhaut bis hin zu atrophischer Rhinitis,

Allergische Reaktionen (Urtikaria, Bronchospasmus, Angioödem),

Übergang einer Erkältung in eine chronische Form aufgrund eines zu frühen Entzündungsprozesses,

Verschlimmerung der Erkältung, Herabsetzung des Krankheitsherdes oder Ausbreitung auf die Ohren (Otitis).

Wie schnell eine Erkältung an einem Tag zu Hause heilen?

Sehr oft fragen sich die Leute, wie man eine Erkältung schnell heilen kann, und noch mehr an einem Tag? Es gibt eine sehr einfache und wirksame Methode zur Behandlung von Rhinitis zu Hause - Zwiebeltropfen in der Nase. Sie können sie in nur wenigen Minuten vorbereiten, dieses Tool hilft fast jedem und hat keine Kontraindikationen. Was ist das Geheimnis der heilenden Wirkung von Zwiebeln? Dieses Gemüse verdankt sein spezifisches Aroma dem Schwefel, einem seltenen Mineral, das in Zwiebeln in sehr hohen Konzentrationen vorkommt. Und die Augen stechen von Zwiebeln, gerade weil beim Schneiden in die Luft flüchtiges Schwefelgas aus dem Fruchtfleisch austritt, das sich mit Tränen vermischt und sich in Schwefelsäure verwandelt, die die Augen angreift.

Schwefel hat jedoch eine positive Wirkung - es wirkt als lokales Antibiotikum. Es wird durch natürliche Phytoncide, die Bestandteil von Zwiebeln sind, und organische Säuren, die die Blutgefäße verengen, verstärkt. Daher hilft frischer Zwiebelsaft wirklich, eine Erkältung an nur einem Tag loszuwerden, wenn Sie mit der Behandlung sofort beginnen, sobald Sie erste Anzeichen von Unwohlsein feststellen.

Um Zwiebeltropfen in der Nase zu machen, nehmen Sie eine kleine Zwiebel, schälen Sie sie, schneiden Sie sie in 4 Stücke und drücken Sie den Saft mit Hilfe einer Knoblauchpresse heraus. Der entstehende Saft durch sterile Gaze abseihen und zu gleichen Anteilen mit kochendem Wasser verdünnen. Bewahren Sie die fertigen Tropfen in einem Glas im Kühlschrank auf und vergraben Sie sie am besten in der Nase. Knien Sie und legen Sie Ihren Kopf auf den Boden, damit die Lösung nicht aus den Nasenlöchern herausfließt. Wiederholen Sie diesen Vorgang tagsüber 4-5 mal.

Achtung! Diese Mischung brennt sehr stark, und wenn Sie sie nicht mit Wasser verdünnen, besteht Verbrennungsgefahr für die Nasenschleimhaut!

Was trinkt man am besten bei einer Erkältung?

Während einer Erkältung, begleitet von einer schlimmen Erkältung, verliert unser Körper viel Wasser, einschließlich Schweiß und Schleim. Aber das Wasser ist für einen Menschen während der Krankheit äußerst notwendig, weil sich in ihm die Produkte des Stoffwechsels von Bakterien und Viren auflösen und dann herausgebracht werden. Wenn Sie sich erkältet haben, müssen Sie dem Patienten daher viel zu trinken geben. Die ideale Option sind Heiltees, von denen wir eines näher erläutern möchten.

Um Tee aus der Kälte und Kälte zu machen, benötigen Sie:

Geriebene Ingwerwurzel - 1 Esslöffel,

Gemahlener Zimt - 1 TL,

Preiselbeeren, ohne Zucker gerieben - 2 Teelöffel,

Falten Sie die Zutaten in der Teekanne und wickeln Sie sie 20 Minuten lang ein, damit der duftende Tee aufgegossen wird. Sie können es 3-4 mal täglich eine halbe Stunde vor dem Essen mit der ganzen Familie trinken. Zum Süßen genügt ein Teelöffel Honig, nachdem der Tee auf 60-70 ° C abgekühlt ist. Der letzte Tee sollte spätestens 3 Stunden vor dem Zubettgehen eingenommen werden, da dieser Heiltee eine starke tonisierende Wirkung (verhindert den Schlaf) und eine leichte harntreibende Wirkung hat, die auch nicht zu einer entspannenden Ruhe beiträgt.

Videorezepte für die besten Erkältungs- und Rhinitis-Tees:

Andere Volksheilmittel zur Behandlung von Rhinitis

Der einfachste Weg, um eine Erkältung zu behandeln. Eine laufende Nase überfordert uns oft und bereitet uns viel Ärger. Aber Sie können Ärger mit Hilfe der populären Behandlung verhindern. Nehmen Sie ein Stück dunkelbraune Waschseife, befeuchten Sie es und schäumen Sie einen feuchten Finger ein, den Sie benötigen, um die gesamte innere Oberfläche der linken und rechten Nase zu schmieren und so tief wie möglich zu erreichen. Das musst du also dreimal am Tag machen. Und es ist besser, wenn Sie diesen Vorgang wiederholen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Nase trocken ist.

Wirksame Behandlung von Rhinitis mit Kerosin (extern). Kerosin hat eine sehr große Wirkung und ist ein wirksames Wärmemittel bei Erkältungen. Manchmal reicht eine Nacht eines solchen Eingriffs aus, um eine Erkältung zu heilen. Natürlich trinken sie kein Kerosin. Sie wissen wahrscheinlich, dass trockener Senf nachts in Socken gegossen wird, oder Sie müssen Senfpflaster anlegen. Aber der Effekt wird atemberaubend sein, wenn Sie Kerosin anstelle von Senf verwenden. Vor dem Zubettgehen die Füße mit Petroleum einfetten und ein Tuch auftragen, das ebenfalls mit Petroleum angefeuchtet ist. Tragen Sie darüber Wollsocken. Am Morgen werden Sie sich viel besser fühlen.

Johannisbeerkompott trinken. Schwarze Johannisbeere ist gut bei Erkältung und Grippe. Machen Sie Johannisbeerkompott und trinken Sie, aber nicht mehr als vier Gläser pro Tag. Wenn es Winter ist, können Sie leicht einen Sud vorbereiteter Johannisbeerzweige kochen. Die Früchte selbst werden nicht benötigt, aber wenn ja, dann natürlich dazugeben. Nehmen Sie eine Handvoll Zweige und bedecken Sie sie mit einem Liter kochendem Wasser. Fünf Minuten kochen lassen und dann vier Stunden köcheln lassen. Trinken Sie vor dem Schlafengehen zwei Gläser Brühe in warmer Form. Fügen Sie Zucker für Geschmack hinzu. Eine solche Behandlung während der Krankheit muss zweimal durchgeführt werden.

Behandlung von Rhinitis mit Eukalyptus. Ein sehr wirksames Mittel gegen Erkältungen ist das Abkochen von Eukalyptusblättern und Althea. Eukalyptus hat eine starke desinfizierende und adstringierende Wirkung, und die Alachios haben eine umhüllende Wirkung und wirken entzündungshemmend. Um die Brühe in einem Glas kochendem Wasser zuzubereiten, nehmen Sie 20 Gramm Althea-Blätter und 10 Gramm Eukalyptus-Blätter. Es ist ratsam, sie 5-10 Minuten lang zu kochen. Nach dem Sieben können Sie mit dem Abkochen beginnen. Spülen Sie die Nase fünf- bis sechsmal täglich, zwei- bis dreimal pro Anruf.

Ausbildung: Ein Diplom in Medizin und Behandlung wurde an der NI Pirogov University (2005 und 2006) erworben. Fortbildung an der Abteilung für Phytotherapie der Moskauer Universität für Völkerfreundschaft (2008).

Verursacht Krebs die Wiederverwendung von Öl?

Sehen Sie sich das Video an: 만성 성인 아토피피부염 치료 과정 !! 반마의 백 퍼센트 리얼스토리 + 여드름, 지루성 피부염 등. 비교 사진 수 백장 대공개 (November 2019).

Loading...