Behandlung von Dekubitus Volksheilmittel

Keiner von uns ist immun gegen schwere Krankheiten eines geliebten Menschen. Es kommt auch vor, dass jemand aus einem Familienmitglied bettlägerig wird und lange in diesem Zustand bleibt. Es ist extrem unterdrückerisch und das Opfer und seine ganze Familie, deren Leben sich radikal verändert.

Neben der Hilfe von Ärzten und der moralischen Unterstützung von Angehörigen benötigt der Bettpatient tägliche sanitäre und hygienische Versorgung. Ein besonders schwerwiegendes Problem sind Druckstellen - Schäden, die auf dem Hintergrund eines ständigen Zusammendrückens der Haut an den Stellen entstehen, an denen der Körper des Patienten die Oberfläche des Bettes berührt. Gewebe ohne normalen Blutfluss erleiden eine sehr schnelle Nekrose, die ohne geeignete Behandlung große Bereiche der Haut und des Unterhautgewebes schädigen und sogar den Vorgang der Nekrotisierung bis hin zur Zerstörung der Knochen vertiefen kann. Allgemeine Sepsis nicht ausgeschlossen. Der Patient leidet unter starken Schmerzen, seine Lebensqualität wird deutlich gemindert.

Es gibt viele beliebte Rezepte zur Bekämpfung von Dekubitus. Einige von ihnen können mit der Wirksamkeit von Arzneimitteln konkurrieren, die von der amtlichen Medizin empfohlen werden.

Mischung aus ätherischen Ölen

Die Zusammensetzung des Heilmittels umfasst 5 Tropfen ätherische Öle von Teebaum, Kamille und Myrrhe (Myrrhe), 12 Tropfen Lavendelöl und 2 Esslöffel Jojobaöl. Die Mischung wird gut geschüttelt und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt. Zur Behandlung von Dekubitus auf jeder Wunde werden 2 mal täglich 2 bis 6 Tropfen des Arzneimittels aufgetragen. Fettige Läsionen mit trockener Gaze bedeckt.

Kampferalkohol

Die Zusammensetzung zur Reinigung der Körperoberfläche wird aus Kampferalkohol und hypoallergenem Kindershampoo (zu gleichen Anteilen) hergestellt. Eine Mischung aus täglich geriebener Haut. Das Verfahren hinterlässt ein Gefühl von Frische und Reinheit, das den Zustand der Patienten erheblich erleichtert.

Kleine Schäden heilen gut die Salbe aus Blüten einer Ringelblume. Dazu werden 20 g trockenes Pflanzenmaterial in einer Kaffeemühle gemahlen und mit 50 g Vaseline gut vermischt. Die Salbe wird 1-2 mal täglich auf Geschwüre aufgetragen.

Bienenwachs

Reines Bienenwachs (30 g) wird in Sonnenblumenöl (100 g) gelöst, das zuvor zum Kochen gebracht wurde. Nach gründlichem Mischen und Abkühlen ist die Mischung gebrauchsfertig. Problemzonen können 2-3 mal am Tag geschmiert werden.

Dies ist ein gutes Werkzeug, um das Auftreten von Druckstellen zu verhindern und die Heilung bereits aufgetretener Verletzungen zu beschleunigen. Die Anwendung erfordert Vorsicht: Die Salbe kann nicht zur Behandlung von Patienten verwendet werden, die anfällig für Allergien gegen Bienenprodukte sind.

Zwiebeln

Sie müssen 2 Zwiebeln schälen, hacken, mit 2 Esslöffeln Pflanzenöl mischen und 20 Minuten in einem Emailbehälter kochen. Dann heiß abseihen und dick zusammendrücken. In dem resultierenden Öl schmelzen Sie 1/4 einer Wachskerze. Die abgekühlte Salbe sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden und zweimal täglich auf die Wundliegen aufgetragen werden. Das Tool gilt als eines der effektivsten.

Behandlung von Druckstellen mit Pflanzenöl und Bienenwachs

Lange Zeit behandelten die Menschen Dekubitus mit Volksheilmitteln. Hier ist eines dieser Tools. Neben Dekubitus behandelt dieses Arzneimittel auch Wunden und Geschwüre, die über einen längeren Zeitraum nicht verheilen, Verdichtungen der Brustdrüsen, Bänder und möglicherweise sogar der Körpermuskulatur.

100 g Pflanzenöl zum Kochen bringen. Legen Sie dort ein kleines Stück Bienenwachs. Die Größe des Wachses sollte wie ein Abfluss sein. Dann muss die Zusammensetzung richtig verhindert werden, abkühlen lassen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Salbe, die Sie brauchen, um wunde Stellen zu schmieren. Bald wird alles heilen.

Machen Sie ein Handtuch für Dekubitus

Wenn Sie Dekubitus haben, nehmen Sie ein altes Leinentuch und ein anderes facettiertes Glas. Geben Sie in dieses Glas einen Teelöffel Soda, gießen Sie kochendes Wasser und tränken Sie das Leinentuch mit der entstandenen Lösung: Gießen Sie die gesamte Lösung darauf. Wenn der Stoff etwas abgekühlt ist, drücken Sie ihn ein wenig zusammen und legen Sie ihn an die Stelle, an der Sie Dekubitus haben. Nach einiger Zeit wird das Handtuch Eiter sein. Wiederholen Sie daher den Vorgang mit einem anderen Handtuch. Also musst du es mehrmals tun, danach wird die Wunde sauber und beginnt zu heilen.

Der zweite Weg: Sie müssen sehen, wie viele Gläser in die emaillierte Schale kommen, dann ein zuvor in mehrere Stücke geschnittenes Handtuch bis zum Boden der Schale falten, mit Soda füllen und dann kochendes Wasser einfüllen. Die Menge an Soda sollte einen Teelöffel pro Glas Wasser betragen. Diese Gewebe müssen auf wunde Stellen aufgetragen werden.

Grasmatratze zur Behandlung von Dekubitus

Eine Frau war lange krank, stand nicht auf. Um keinen Dekubitus zu bekommen, nahm ihre Tochter ein Glas Sonnenblumenöl, kochte es, ließ es kurz abkühlen und goß es dann weiß aus Eiern, die geschlagen werden mussten. Ein solches Gemisch schmiert Wundliegen. Sie stopfte auch eine Matratze, auf der ihre Mutter mit Heu schlief, und stellte ein Wasserbecken unter das Bett. Aber jeden Tag das Wasser im Becken wechseln. Wenn Sie das tun, wird es keine Dekubitus geben. Somit half dieser gesamte Behandlungskomplex gut bei Dekubitus.

Sie können auch Gras sammeln, es trocknen und mit einer Matratze füllen, auf der die Person liegt, und es wird auch keine Wundliegen geben.

Salbe gegen Furunkel und Dekubitus

Machen Sie eine Salbe für dieses Rezept und schmieren Sie es mit Druckstellen, Wunden, Verbrennungen, Furunkeln, Erfrierungen.

Um das Medikament zuzubereiten, nehmen Sie einhundert Gramm Bienenwachs, einen halben Liter raffiniertes Öl, schneiden Sie den unteren Teil der zehn Zwiebeln zusammen mit den Hülsen ab. Nehmen Sie auch eine Handvoll Schwefelfichte (auch wenn die Rinde dort hängen bleibt - es ist nicht beängstigend).

Die Komposition in einem Emaille-Topf kochen. Gießen Sie das Öl in diese Schüssel, bringen Sie es zum Kochen und gießen Sie dann das Wachs und den Schwefel hinein. Alles bei schwacher Hitze eine Stunde kochen lassen. Aber nach einer halben Stunde des Kochens beginnen Sie, die unteren Teile der Zwiebeln, die nacheinander in die Pfanne geschnitten wurden, zu werfen. Und wenn Sie zehn Glühbirnen auf einmal werfen, kann die Flüssigkeit „weglaufen“ und schäumen. Es kann vorkommen, dass sich viel Schaum bildet, der dann mit einem Löffel aufgefangen und nach dem Abkühlen wieder in die Pfanne gegeben wird.

Nachdem Sie die Zusammensetzung eine Stunde lang gekocht haben, lassen Sie die Medizin leicht abkühlen und gießen Sie sie dann in Gläser, während Sie den Sud durch drei Schichten Gaze geben. In Kombination mit Luft verwandelt sich der Sud in eine gelbliche Salbe. Die betroffenen Stellen damit schmieren.

Behandlung von Dekubitus mit Zwiebeln

In diesem Rezept ist alles sehr einfach. Nehmen Sie zwei Zwiebeln und hacken Sie es fein. Gehackte Zwiebel in eine Emailleform geben. Dann gießen Sie dort zwei Esslöffel Pflanzenöl und zwanzig Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Nachdem die Zwiebel eine goldene Farbe angenommen hat, wählen Sie sie aus der Pfanne und schmelzen Sie in der Mischung, die in der Pfanne verbleibt, den vierten Teil der Kirchenkerze.

Die resultierende Zusammensetzung wird in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahrt. Diese Salbe muss zweimal täglich wunde Stellen einfetten.

Tipps zur Behandlung von Dekubitus

Es ist notwendig, in der Matratze aus Baumwolltuch ungeschälten Hafer einzuschlafen. Es ist besser, wenn dieser Hafer die letzte Ernte sein wird.

Holen Sie sich medizinische Wachstuch in der Apotheke. Und legen Sie es für die Nacht auf die Matratze. Und am Nachmittag lassen Sie den Patienten ohne Wachstuch auf einer solchen Matratze liegen. Um bereits gebildete Geschwüre zu heilen, müssen Sie sie mit einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat waschen. Nachdem diese Flüssigkeit getrocknet ist, besprühen Sie die Geschwüre mit Streptozidpulver und legen Sie einen Wattestäbchen darüber. Befestigen Sie den Tampon mit einem Pflaster, damit er sich nicht bewegt.

Und Dekubitus und rote Flecken auf dem Körper sollten mit Kartoffelstärke bestreut werden. Es ist notwendig, es in die Haut einzureiben, dann den Film darüber zu schließen und die Person auf den Rücken zu legen.

Mach das dreimal am Tag. In einem Monat wird der Patient Geschwüre und Dekubitus haben. Lassen Sie die Person auf der Matratze während der Krankheit. Ändern Sie manchmal den Hafer darin.

Dekubitus heilt warme Hirse

Für dieses Rezept für Dekubitus müssen Sie so viel Hirse wie möglich kaufen und in einer Handvoll dämpfen, dann in Baumwollgewebe und solche Beutel gießen, während sie noch warm sind, und sie unter die Dekubitus legen. Entfernen Sie nach vierstündiger Behandlung die Beutel.

Führen Sie den Vorgang täglich durch. Eine Woche später werden Geschwüre und Dekubitus vergehen. Warme Hirse hilft gut bei solchen Krankheiten.

Antidekubitalsalbe Rezepte

Rezept 1. Lindert Schmerzen erheblich, lindert Juckreiz und beseitigt unangenehme Geruchszusammensetzungen, die aus natürlichen Ölen gewonnen werden. Geben Sie 5 Tropfen ätherisches Myrrhenöl (auch Myrrhe genannt), ätherisches Kamillenöl und Teebaum in eine Glasschale. In diese Mischung 2 Esslöffel Jojobaöl und 12 Tropfen ätherisches Lavendelöl geben. Gut schütteln und an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahren. Geben Sie 2-6 Tropfen auf die Wunde und bedecken Sie sie mit trockener und sauberer Gaze. Nach dem Schütteln 2 mal täglich auftragen.

Rezept 2. Die folgende Zusammensetzung verleiht der Haut ein Gefühl von Reinheit und Frische. Es ist notwendig, 100 Gramm Kampferalkohol und Baby-Shampoo zu nehmen. Mit dieser Masse schütteln und abwischen.

Rezept 3. Calendula Blumensalbe heilt gut. Nehmen Sie 20 g getrocknete Calendula-Blüten, hacken Sie sie in einer Kaffeemühle, geben Sie 50 g Vaseline in das Pulver und mischen Sie alles gut durch. Ein- bis zweimal täglich auf die Wunde auftragen.

Rezept 4. Die Verwendung dieser Salbe beschleunigt die Wundheilung erheblich. 100 g Sonnenblumenöl zum Kochen bringen und 30 g Bienenwachs hinzufügen. Gut umrühren, cool. Diese Salbe schmiert Problemzonen.

Rezept 5. Sehr einfaches und effektives Rezept. Zerdrücken Sie zwei mittelgroße Zwiebelköpfe und fügen Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl hinzu. Zwanzig Minuten, um die Zwiebeln in einem Emaille-Topf zu kochen, durch ein Sieb passieren. Im restlichen Öl 1/4 der Kirchenkerze schmelzen. Diese Salbe ist notwendig, um die betroffenen Stellen zweimal täglich zu schmieren. Lagern Sie die Mischung in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank.

Lotionen und Umschläge

Säcke mit gedämpftem Weizen heilen Geschwüre. Viele Baumwolltaschen nähen. Geben Sie 1 Handvoll gedünsteten Weizen in diese Beutel. Solange der Weizen warm ist, müssen Sie ihn unter die Wundliegen legen. Nach 4 Stunden sollten die Beutel entfernt werden. Seien Sie nicht faul, tun Sie es jeden Tag und das Ergebnis ist mit Sicherheit positiv.

Trocknet gut und desinfiziert Sodalotionen. 200 g Wasser müssen gekocht und 1 Teelöffel Soda eingegossen werden. Gießen Sie diese Lösung auf ein Leinenhandtuch. Kühl und warm, um wunde Stellen zu bekommen.

Kräuterkenner verwenden zum Waschen eitriger Wunden Kräutertee: In einem Wasserbad müssen 2 Esslöffel pharmazeutische Kamille und Salbeiblätter in einem halben Liter kochendem Wasser eingeweicht werden. 15 Minuten lang aufsteigen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, abseihen, abwischen.

Ein wirtschaftlicher Weg, um bei der Heilung von kleinen Niederlagen zu helfen. Geschälte Kartoffeln reiben auf einem kleinen Türken. Es braucht 100 g. 1 Teelöffel Honig hinzufügen. Wir legen diese Mischung mit einer Schicht von mindestens 1 cm auf die Serviette, fixieren die Serviette mit einem Pflaster oder einem Verband und lassen sie 20 Minuten auf der Wunde. Wischen Sie nach dem Entfernen der Serviette den Rest der Mischung ab. Wiederholen Sie den Vorgang vorzugsweise mehrmals täglich.

Die Wundliegen sind tückisch, sie schreiten rasch voran, wenn nicht, um dringende Maßnahmen zu ergreifen. Seien Sie also nicht faul, nutzen Sie die vorgeschlagenen Tipps und Rezepte! Und mögen die Patienten, für die Sie sich interessieren, schnell wieder gesund werden!

Kräuterkochung

Bei der Entwicklung eitriger Prozesse werden die Wunden mit einem Sud aus Kamille und Salbei (2 Esslöffel) in 500 ml Wasser desinfiziert. Das Werkzeug wird 15 Minuten in einem Wasserbad vorbereitet, abgekühlt, filtriert und zum Waschen der beschädigten Stellen verwendet.

Rohkartoffeln enthalten Substanzen, die die Wundheilung fördern. Zum Kochen 100 g Wurzelpulpe, auf einer feinen Reibe zerkleinert, 1 Teelöffel Honig zugeben. Die Mischung wird auf eine 1 cm dicke Serviette gestrichen und 20 Minuten auf der Problemstelle fixiert.

Im Kampf gegen Dekubitus ist es besonders wichtig, schnell mit der Behandlung zu beginnen und regelmäßige Eingriffe durchzuführen. Die Haut des Patienten muss sauber gehalten werden, versuchen Sie es trocken zu halten. Es ist so oft wie möglich nötig, ihm zu helfen, seine Position zu ändern.

Eine große Hilfe ist das Vorhandensein einer Anti-Dekubitus-Matratze, die die Luftzirkulation und den Hautton unterstützt. Die Vorrichtung kann unabhängig hergestellt werden: Zu diesem Zweck wird eine spezielle Zellhülle aus natürlichem Stoff genäht und ihre Zweige werden mit Hirse oder ungeschältem Hafer gefüllt.

Die Wundliegen treten nicht bei allen bettlägerigen Patienten auf. In Gefahr sind Patienten mit Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Adipositas sowie Menschen, die aufgrund ihrer Gesundheit oder ihres Alters nicht in der Lage sind, natürliche Verabreichungen zu kontrollieren. Sie brauchen besondere Pflege. Wenn die ersten Anzeichen von Hautschäden auftreten, sollten dringende Maßnahmen ergriffen werden, da Druckstellen extrem aktiv sind und schnell Probleme verursachen, die sehr schwer zu bewältigen sind.

YouTube-Videos zum Artikel:

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität nach I.М. Sechenov, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle verringern.

Das Gewicht des menschlichen Gehirns beträgt ungefähr 2% der gesamten Körpermasse, es verbraucht jedoch ungefähr 20% des Sauerstoffs, der in das Blut gelangt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden.

Unsere Nieren können in einer Minute drei Liter Blut reinigen.

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Der 74-jährige Australier James Harrison wurde ungefähr 1000-mal Blutspender. Er hat eine seltene Blutgruppe, deren Antikörper Neugeborenen mit schwerer Anämie helfen, zu überleben. So rettete der Australier rund zwei Millionen Kinder.

Die meisten Frauen haben mehr Freude daran, ihren schönen Körper im Spiegel zu betrachten als am Sex. Also, Frauen, streben nach Harmonie.

Während des Betriebs verbraucht unser Gehirn eine Energiemenge, die einer 10-Watt-Glühbirne entspricht. Das Bild einer Glühbirne über dem Kopf im Moment der Entstehung eines interessanten Gedankens ist also nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der selbst die Grippe nicht mithalten kann.

Eine Person, die Antidepressiva einnimmt, wird in den meisten Fällen wieder an Depressionen leiden. Wenn ein Mensch aus eigener Kraft mit Depressionen fertig wird, hat er jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen.

Laut einer WHO-Studie erhöht eine halbstündige tägliche Konversation mit einem Mobiltelefon die Wahrscheinlichkeit eines Gehirntumors um 40%.

Früher hat das Gähnen den Körper mit Sauerstoff angereichert. Diese Meinung wurde jedoch widerlegt. Wissenschaftler haben bewiesen, dass eine Person mit einem Gähnen das Gehirn kühlt und seine Leistung verbessert.

Die seltenste Krankheit ist die Kourou-Krankheit. Nur Vertreter des Pelzstammes in Neuguinea sind krank. Der Patient stirbt vor Lachen. Es wird angenommen, dass die Ursache der Krankheit das menschliche Gehirn frisst.

Wenn Liebende sich küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 Kalorien pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch unbrauchbar.

Alleine in den USA geben Allergiemedikamente mehr als 500 Millionen US-Dollar pro Jahr aus. Glauben Sie immer noch, dass ein Weg gefunden wird, um eine Allergie endgültig zu besiegen?

Ein teilweises Fehlen von Zähnen oder sogar völlige Zahnlosigkeit kann eine Folge von Trauma, Karies oder Zahnfleischerkrankungen sein. Verlorene Zähne können jedoch durch Prothesen ersetzt werden.

Behandlung von Dekubitus bei bettlägerigen Patienten mit Hausmitteln

Um die Gefahr der Behandlung von Dekubitus mit Volksheilmitteln zu verstehen, ist es notwendig zu verstehen, was Dekubituswunden sind. Dies sind Verletzungen, die bei bettlägerigen Patienten auf der Haut und in tief liegenden Geweben (Fettgewebe, Muskeln) auftreten. Das heißt, wir sprechen von der Behandlung einer Person, die bereits eine Krankheit oder Verletzung hat, die die Immobilisierung verursacht hat.

Zu den gesundheitlichen Problemen, die den Patienten an das Bett binden, gehören schwere Frakturen, Schlaganfälle, Krebs, Erschöpfung, ausgeprägte Stoffwechselstörungen usw. Jede dieser Krankheiten beeinträchtigt unweigerlich die Arbeit des gesamten Organismus, beeinträchtigt die Funktionen aller Organe und schwächt die Abwehrmechanismen.

Darüber hinaus führt die Einschränkung der Mobilität an sich zur Entwicklung von nachteiligen Prozessen im Körper. Einer der Gründe für diesen Trend ist eine Abnahme des Niveaus der biologischen Mikrovibration von Geweben. Studien, die bestätigten, dass Mikrovibration eine ebenso wichtige Ressource für das Leben wie Luft, Wasser, Nahrung und Wärme ist, wurden vom berühmten Physiker V.A. Fedorov mit einer Gruppe von Ärzten. In seinem Buch „Die Ressourcen des Körpers. Immunität, Gesundheit und Langlebigkeit “, erklärt der Wissenschaftler, dass Mikrovibrationsenergie für den Körper erforderlich ist, um viele lebenswichtige Prozesse zu unterstützen. Mikrovibration von Geweben resultiert aus der Arbeit (Kontraktion) von Muskelzellen. Somit gibt es Schwankungen, die sich durch Wellen im umgebenden interzellulären fluiden Medium ausbreiten und alles beeinflussen, was sich in ihm befindet: andere Zellen und biochemische Substanzen.

Offensichtlich das Die erzwungene Einschränkung der Beweglichkeit (Abnahme der Muskelaktivität) aufgrund von Krankheit und Verletzung führt zwangsläufig zu einer Abnahme des Niveaus der Mikrovibrationsenergie. Je länger eine Person bettlägerig ist, desto ausgeprägter ist der Mangel an einer wertvollen Ressource. Dementsprechend entwickeln sich die mit dieser Situation verbundenen Konsequenzen.

Prozesse im Körper, für die das Niveau der Mikrovibrationsenergie besonders wichtig ist

Folgen im Zusammenhang mit dem Mangel an Mikrovibration des Körpergewebes

Aufrechterhaltung der Geschwindigkeit und Qualität von Stoffwechselprozessen im interzellulären Raum und der Zufuhr von Nährstoffen zu den Zellen.

Die Zellernährung leidet, was das Risiko ihres Todes erhöht.

Um die Bewegung des Blutes durch die Venen gegen die Schwerkraft zum Herzen zu gewährleisten (Mikropumpenaktivität).

In den Geweben entwickelt sich ein Ödem, das die Kompression der Blutgefäße verstärkt und auch zum Zelltod beiträgt.

Aufrechterhaltung der Funktion von Organen, die für die Nutzung (Verarbeitung und Elimination) von Zellen verantwortlich sind, die infolge von Krankheiten und physiologischen Erneuerungsprozessen absterben: Lymphsystem, Nieren und Leber.

Es kommt zu einer Ansammlung toter Zellen, auch im Bereich der Druckwunde, und das tote Gewebe ist eine günstige Umgebung für die Entwicklung pathogener Mikroben. Sammeln Sie auch Schlacken und Gifte, die durch den Abbau von Zellen und Mikroben entstehen und sich negativ auf den gesamten Körper auswirken.

Gewährleistung des wirksamen Funktionierens von Schutzmechanismen aufgrund der Auswirkungen auf das Lymphsystem, das die wichtigste Hochburg der Immunität darstellt.

Die allgemeine und lokale Immunität verschlechtert sich, was das Risiko für die Entwicklung infektiöser Prozesse erheblich erhöht.

So weisen Verletzungen und Wunden, die am Körper bettlägeriger Patienten infolge des Drucks auf das Gewebe und der Wirkung anderer Faktoren, die zur Entwicklung von Druckstellen führen, auftreten, eine Reihe von Merkmalen auf, die es erforderlich machen, auf die richtige Behandlung zu achten:

  1. Durch Einwirken äußerer Faktoren (Druck, Reibung, zu hohe Luftfeuchtigkeit) kommt es zu deren Entstehung interne Faktoren, die den Zelltod beschleunigen. Weitere Informationen zu den internen und externen Faktoren der Dekubitusentwicklung finden Sie hier.
  2. Aufgrund des Energiemangels ist die Mikrovibration und die Abnahme der Fähigkeit des Körpers, tote Zellen zu nutzen, erheblich verlangsamt den Prozess der Wundreinigung vom toten Gewebe, was bedeutet, dass die Heilung viel langsamer verläuft
  3. Wundliegen besteht das Risiko, dass sich eine Infektion in viel höherem Maße entwickelt als bei vielen anderen Hautläsionen. Aufgrund der Abnahme der lokalen Immunität und der Ansammlung abgestorbener Zellen Es werden Bedingungen für die Entwicklung von Krankheitserregern in der Wunde und deren Eiterung geschaffen. Und wegen der Abschwächung der Gesamtimmunität erhöht die Wahrscheinlichkeit der Ausbreitung eitriger Prozesse im Körper, Dies kann zu Entzündungen anderer Organe und zur Entwicklung einer Blutinfektion (Sepsis) führen, die bei Patienten mit Dekubitus die häufigste Todesursache darstellt.

Druckstellen stellen offensichtlich eine ernsthafte Bedrohung für einen geschwächten Körper eines bettlägerigen Patienten dar. Aus diesem Grund kann die Verwendung nicht getesteter und unwirksamer Methoden, zu denen in den meisten Fällen die Behandlung von Druckgeschwüren im Haushalt mit Volksheilmitteln gehört, die Gesundheit des Patienten ernsthaft schädigen. Die Gefahr liegt nicht nur im Einsatz schädlicher Methoden, sondern auch im Zeitverlust.

Schließlich können Sie, wenn Sie mit der Behandlung des Dekubitus in Stadium 1-2 beginnen, wenn der Schaden noch unbedeutend ist und nur die oberen Hautschichten betrifft, die bewährten lokalen Heilmittel anwenden und die Prinzipien der wirksamen Behandlung von Dekubitus bei Patienten zu Hause befolgen, um das Problem schnell zu bewältigen . Bei der Analphabetentherapie schreitet der Prozess voran, es kommt zum Tod und Zerfall des Muskelgewebes und es bilden sich tiefe Wunden bis zum Knochen (4. Stadium). Gleichzeitig kommt es vor dem Hintergrund einer Abschwächung der allgemeinen und lokalen Immunität fast unweigerlich zu einer Infektion, die zu den gefährlichsten Komplikationen führt und die Wahrscheinlichkeit des Todes des Patienten erheblich erhöht.

Es gibt Situationen, in denen der Einsatz ineffizienter Techniken besonders gefährlich ist. Wenn Sie zum Beispiel Patienten mit Verletzungen und schweren Erkrankungen des Nervensystems betreuen, bedeutet die Behandlung von Dekubitus mit Volksheilmitteln für solche Gesundheitsprobleme, dass Sie das Leben eines Menschen ernsthaft gefährden! Denn selbst bei geringfügigen äußeren Verletzungen kommt es bei solchen Patienten häufig zu ausgedehnten inneren Läsionen des Muskelgewebes, Bereichen mit massivem Zellabbau.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass aufgrund von Hirnschäden die nervöse Regulation der Ernährung im Gewebe gestört ist, was die Wirkung externer Faktoren erheblich verstärkt. Dh Solche Schäden entstehen von innen nach außen - die sogenannten endogenen Dekubitus. Daher sollte die Versorgung von Patienten mit ähnlichen Erkrankungen (Schlaganfall, Hirntumor, Hirn- oder Rückenmarksverletzung) sowie mit Stoffwechselstörungen (Diabetes usw.) auch zu Hause unter ständiger ärztlicher Aufsicht erfolgen. Und natürlich ohne ungeprüfte Methoden und Werkzeuge.

Auch Die schwerwiegendsten Probleme können bei älteren Menschen zur Behandlung von Druckgeschwüren mit Volksheilmitteln führen. Was ist der grund

  • Mit zunehmendem Alter wird eine physiologisch bedingte Abnahme der Aktivität von Stoffwechselprozessen beobachtet, wodurch die Wiederherstellung geschädigter Gewebe viel langsamer erfolgt.
  • Der Körper älterer Menschen leidet häufig unter einem Mangel an Mikrovibrationsenergie, insbesondere wenn die Person keinen aktiven Lebensstil verfolgt. Dies hat negative Auswirkungen auf die allgemeine und lokale Immunität, auf die Fähigkeit des Körpers, tote Zellen zu nutzen, und somit auf die Fähigkeit der Wunde, totes Gewebe zu reinigen.
  • Das Vorhandensein bestimmter "altersbedingter" Krankheiten (Bluthochdruck, Arthritis, Arthrose, Atherosklerose, Angina pectoris usw.), die die Arbeit aller Organe und Systeme beeinträchtigen.

Selbst wenn bei solchen Patienten kleinere Wunden auftreten (im Anfangsstadium), kann die Behandlung mit Volksheilmitteln irreparablen Schaden anrichten, da das Fortschreiten des Druckwundenprozesses und das Hinzufügen von Komplikationen, die die schwerwiegendsten Folgen bedrohen, viel schneller erfolgen.

Volksheilmittel für Dekubitus

Unter den Volksheilmitteln zur Behandlung von Druckwunden ist das nutzlos, wobei die Gefahr vor allem in dem Zeitverlust besteht, der für den Einsatz wirksamer und bewährter Techniken aufgewendet werden könnte. Und offen gesagt schädlich, was den Zustand der Wunde verschlechtern kann. Welche Mittel zur Behandlung von Druckgeschwüren sind bei den Menschen am beliebtesten, wie können wir ihre Wirksamkeit und ihren Schaden durch ihre Anwendung bewerten?

Sanddornöl

Im Internet wird häufig auf die Möglichkeit hingewiesen, Wundliegen mit Sanddornöl zu behandeln. Anwendungstipps basieren auf dem Vorhandensein von Substanzen in der Ölzusammensetzung (Carotinoide, Vitamine usw.), die die Prozesse der Hautwiederherstellung beschleunigen und eine antimikrobielle Wirkung haben.

Sie müssen jedoch verstehen, dass die Wirksamkeit dieses Tools bei der Behandlung von Druckwunden sehr gering ist. In einer Situation, in der es notwendig ist, das Fortschreiten des Prozesses schnell und effektiv zu verhindern, führt der Einsatz solcher Werkzeuge nur zu einem Zeitverlust. Darüber hinaus kann Sanddornöl Hautreizungen verursachen und allergische Reaktionen hervorrufen. Es gibt keine Studien, die die Wirksamkeit und Sicherheit von Sanddornöl bei der Behandlung von Druckgeschwüren bestätigen würden.

Heutzutage gibt es viele bewährte Medizinprodukte, die die gleichen Wirkungen erzielen können, die von der Verwendung von Sanddornöl erwartet werden, jedoch viel schneller. Je nach Stadium des Prozesses verschreibt der Arzt moderne und wirksame Stimulanzien für reparative (restaurative) Prozesse, Salben mit Antibiotika und Antimykotika sowie entzündungshemmende Medikamente.

Es ist zulässig, Arzneimittel zu verwenden, die Sanddornöl enthalten - es ist Bestandteil einiger Wundheilungs- und entzündungshemmender Salben und Sprays. Der Einsatz dieser Medikamente muss jedoch mit dem Arzt abgestimmt werden, da die lokale Behandlung von Druckwunden vom Stadium des Prozesses abhängt und nur ein Arzt die richtige Behandlung auswählen kann.

Behandlung von Dekubitus mit Propolis

Unter den populären Methoden fand Erwähnung der Möglichkeit der Behandlung von Druckwunden mit Propolis. Es wird vermutet, dass dieses Imkereiprodukt aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Spurenelementen eine wundheilende Wirkung haben kann. Für die Hautdesinfektion im Bereich der Verletzungsbildung wird Alkoholtinktur empfohlen.

Bisher wurden keine klinischen Studien durchgeführt, die die Sicherheit und Wirksamkeit dieses Tools belegen würden. Aber selbst wenn wir davon ausgehen, dass die Wirkstoffe von Propolis den Heilungsprozess positiv beeinflussen können, ist die Wirksamkeit bei der Behandlung von so gefährlichen Verletzungen wie Druckgeschwüren sehr gering. Die Hoffnung, dass die auf Propolis basierenden Produkte helfen, führt zu einem Zeitverlust, der zu einem Fortschreiten des Druckgeschwürprozesses und einem erhöhten Infektionsrisiko führt.

Unabhängig davon muss gesagt werden, dass die Verwendung von Propolis-Alkohol-Tinktur zur Behandlung der Haut und der Wundränder zum Austrocknen der Haut führt, deren Schutzeigenschaften beeinträchtigt und reizend ist. Es ist auch zu bedenken, dass Bienenprodukte sehr oft allergische Reaktionen hervorrufen, die sich nachteilig auf den Zustand des Patienten auswirken.

Shampoo Wodka von Dekubitus

Wenn Sie auf einigen Websites im Internet über Fragen der Pflege von Patienten im Bett sprechen, finden Sie Hinweise auf ein solches Tool wie Wodka mit wundgeschütztem Shampoo. Von diesen Bestandteilen wird vorgeschlagen, eine Mischung zur Behandlung des Körpers des Patienten herzustellen. Es wird angenommen, dass die Waschkomponenten des Shampoos dazu beitragen, die Reinheit der Haut aufrechtzuerhalten, und dass der Alkohol in der Zusammensetzung des Wodkas die Keime zerstört.

Ein solches Mittel gegen Dekubitus wie Wodka und Shampoo erschien höchstwahrscheinlich zu einer Zeit, als hochwertige Hautpflegeprodukte den Menschen nicht zur Verfügung standen: Die Menschen nahmen einfach die vorhandenen Komponenten und verwendeten sie. Heute bieten Apotheken jedoch die größte Auswahl an Produkten für die Hautreinigung bei bettlägerigen Patienten. Hierbei handelt es sich um Lösungen, Gele, Servietten usw., mit denen sowohl die Haut gereinigt als auch die Entwicklung gefährlicher Mikroben verhindert werden kann. Sie werden unter Berücksichtigung moderner Daten zu den Merkmalen der Versorgung schwerkranker Patienten entwickelt, ihre Wirksamkeit und Sicherheit wird durch klinische Studien bestätigt.

Darüber hinaus sind solche Volksheilmittel gegen Druckgeschwüre wie Wodka mit Shampoo nicht nur unwirksam bei der Lösung von Problemen, sondern auch unsicher. Natürlich ist ein Shampoo nicht zum Reinigen der Haut gedacht, sondern muss mit Wasser abgewaschen werden: Verbleibt es auf der Haut, verursacht es Reizungen. Darüber hinaus kann es verschiedene Substanzen und Duftstoffe enthalten, die insbesondere im Bereich von Druckwunden auch zu Reizungen der empfindlichen Haut eines Bettpatienten führen können.

Alkohol in der Zusammensetzung von Wodka wirkt stark austrocknend auf die Haut und vermindert die Schutzeigenschaften der Epidermis (der oberen Hautschicht), wodurch das Risiko einer Schädigung erhöht wird. Die meisten modernen Mittel zur Herstellung von Toiletten bei schweren Patienten enthalten keinen Alkohol. Ihre reinigende und desinfizierende Wirkung beruht darauf, dass sie spezielle antiseptische Komponenten enthalten, die keine trocknende und reizende Wirkung haben. In Ermangelung von Spezialwerkzeugen für die tägliche Körperpflege des Patienten kann physiologische Kochsalzlösung verwendet werden (1 h / l Salz pro 1 Liter Wasser).

Ist es möglich, Dekubitus Zelenko zu schmieren?

Wie können Sie den Bereich des Druckstellenbeginns oder den Rand einer bestehenden Wunde behandeln? Für diese Zwecke wird nicht empfohlen, solche Mittel wie Brillantgrün oder Kaliumpermanganat zu verwenden, da sie eine "Bräunungswirkung" haben und die Zellen der oberen Hautschicht schädigen, was zu einer zusätzlichen Schädigung führt.

Es ist auch unmöglich, solche Mittel wie Jod und Medikamente zu verwenden, die Chlor enthalten: Sie verletzen die Durchlässigkeit der Hautzellen der Haut, was den Stoffwechsel beeinträchtigt und zum Zelltod beiträgt. Professor MD Dibirov (Abteilung für chirurgische Erkrankungen und klinische Angiologie, Moskauer Staatliche Medizinische Universität, benannt nach AI Evdokimov) rät zur Verwendung von normaler Kochsalzlösung für die Wundtoilette. Sie können es in jeder Apotheke kaufen oder selbst zubereiten, indem Sie 1 h / l Salz in 1 Liter Wasser auflösen.

Telefonieren ist ein wirksames Mittel gegen Dekubitus

Gibt es also wirklich wirksame und sichere Methoden, um ein so ernstes Problem wie Dekubitus zu bewältigen? Ja, und diese Methode kann ohne Bedenken als vibroakustische Therapie angesehen werden! Bedeutet das Wort „Folk“, dass das Produkt bei der Bevölkerung zu Hause beliebt ist, fallen die Vitafon-Geräte mit Sicherheit in diese Kategorie. Immerhin hat die mehr als 25-jährige Geschichte der Existenz dieser Entwicklungsdatengeräte mehr als 2 Millionen Familien erreicht, und dies ist wirklich eine nationale Berichterstattung!

Warum suchen viele nach Volksheilmitteln? Weil ihre Verwendung keine Besuche im Krankenhaus oder in der Apotheke impliziert. Auch Vitafon-Geräte erfüllen dieses Kriterium: Sie können für physiotherapeutische Eingriffe zu Hause eingesetzt werden, ohne Klinik und Krankenhaus aufsuchen zu müssen. Unser "Hausarzt" ist der Name ihrer Besitzer.

Im Gegensatz zur überwiegenden Mehrheit der Volksheilmittel wird die Wirksamkeit und Sicherheit des Vitafon-Gerätes durch eine Vielzahl von Studien in den größten Kliniken Russlands und im Ausland sowie durch alle erforderlichen Unterlagen bestätigt. Darüber hinaus wird die heilende Wirkung ihres Einsatzes bei der komplexen Behandlung verschiedener Krankheiten durch die große Menge an positiven Rückmeldungen von Ärzten und Patienten belegt.

Die Essenz der vibroakustischen Therapie besteht darin, den Körper mit der heilenden Energie der Mikrovibration zu sättigen, die (wie oben erwähnt) für das volle Funktionieren aller Organe und Systeme, die Aufrechterhaltung der Immunität, die Verarbeitung und Entfernung abgestorbener Zellen sowie die Reinigung des Körpers von Giften und Schlacken erforderlich ist. Wenn es um bettlägerige Patienten geht, deren Körper aufgrund von Bewegungsmangel unter einer tiefen Verknappung dieser Ressource leidet, ist der Vitafon-Apparat in der Tat die einzige Möglichkeit, Gewebe mit Mikrovibrationsenergie zu sättigen.

Warum ist die vibroakustische Therapie eine wirksame Methode zur Vorbeugung und Behandlung von Druckgeschwüren?

  • Die Normalisierung der Venenklappen hilft, Schwellungen zu reduzieren, das Gewebe zusammenzudrücken und dadurch die Durchblutung und die Zellernährung zu verbessern
  • Durch die Aktivierung von Stoffwechselprozessen im Interzellularraum wird die Ernährung der Zellen verbessert, was zur Vorbeugung von Druckstellen beiträgt und die Heilung bestehender Wunden fördert.
  • Die Arbeit der Organe, die für die Ausnutzung (Eliminierung) abgestorbener Zellen verantwortlich sind, wird verbessert, wodurch der Prozess der Wundreinigung von abgestorbenen Gewebestellen aktiviert wird, was zu ihrer schnellen Heilung beiträgt und die Entwicklung einer Infektion verhindert
  • Die Sättigung des Körpers mit Mikrovibrationsenergie verbessert die Funktion des Lymphsystems, von dem das Immunsystem abhängt, und verringert daher das Risiko, ansteckende Komplikationen zu entwickeln

Zur Vorbeugung und Behandlung von Druckgeschwüren wird empfohlen, Vitafon-2- und Vitafon-5-Geräte sowie eine vibroakustische Matratze (als Bestandteil von Vitafon-2) zu verwenden, die es ermöglicht, alle Organe und Gewebe, einschließlich Leber und Nieren, zu versorgen, die für die Beseitigung der Toten verantwortlich sind. Zellen und Gifte aus dem Körper. Durch das Telefonieren kann nicht nur das Auftreten von Schäden verhindert, das Fortschreiten des Druckgeschwürprozesses verhindert, der Heilungsprozess angeregt und das Risiko von Komplikationen erheblich verringert werden. Die Verwendung des Vitafon-Gerätes hilft, alle Körperfunktionen zu normalisieren, indem es dazu beiträgt, die Grunderkrankung zu behandeln, die die Immobilisierung des Patienten verursacht hat.

Weitere Informationen zum Einsatz von Vitafon-Geräten bei der Behandlung von Druckgeschwüren finden Sie in den Artikeln „Telefonieren - ein wirksames Mittel gegen Dekubitus im Haushalt“ und „Methoden zur Behandlung von Dekubitus mit dem Vitafon“.

Fazit

Zusammenfassend können wir das sagen In einer Situation, in der die schwierige Situation eines liegenden Patienten durch die Entwicklung von Hautläsionen erschwert wird, ist es nicht erforderlich, mit unwirksamen und nicht getesteten Mitteln zu experimentieren. Druckwunden verursachen dem Patienten schweres physisches und psychisches Leiden, verursachen zusätzlichen Blutverlust, treten in das Tor für eine Infektion ein und vergiften den Körper auch mit Gewebeabbauprodukten. Analphabetenbehandlung verschlimmert nicht nur Gewebeschäden, sondern beeinträchtigt auch den Verlauf der Grunderkrankung und den Gesundheitszustand des gesamten Patienten.

Daher ist es bei einem solchen Problem wie Dekubitus bei bettlägerigen Patienten erforderlich, vor Beginn der Behandlung mit Volksheilmitteln zu verstehen, wie gefährlich es ist, bestimmte Volksheilmethoden als Allheilmittel zu betrachten, das bei jedem Grad des Dekubitusprozesses hilft. Auch bewährte Medizinprodukte werden nach dem Stadium der Wundentwicklung zugeordnet und zielen auf die Lösung spezifischer Probleme ab.

Es ist absolut inakzeptabel, bei der Behandlung von Patienten mit tiefen Wunden und Geschwüren (3-4 Stadien) auf Volksheilmittel zurückzugreifen. Denn in diesen Situationen gibt es ausgedehnte Bereiche von Nekrose - tote Zellen, die nicht empfohlen werden, um zu versuchen, auch mit Hilfe wirksamer medizinischer Techniken zu Hause fertig zu werden. Patienten mit solchen Dekubitus werden in der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses behandelt.

Referenzen

  1. Akhtyamova N.E. Behandlung von Dekubitus bei sitzenden Patienten / Brustkrebs. 2015. №26.
  2. Vorobev A.A. Behandlung von Dekubitus bei Wirbelsäulenpatienten / Bulletin des Wolgograder Wissenschaftszentrums der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften. - 2007 - № 2.
  3. Dibirov MD Die Wundliegen Prävention und Behandlung / Ärztekammer, Nr. 5-6, 2013
  4. Klimiashvili A.D. Prävention und Behandlung von Druckgeschwüren / Russian Medical Journal. - 2004 - V. 12, № 12.
  5. Mikrovibrationsenergie und Lebensqualität / „Doctor“ №7 / 2014
  6. Das Protokoll für die Behandlung von Patienten. Die Wundliegen / Anhang zum Beschluss des russischen Gesundheitsministeriums vom 17. April 2002, Nr. 123.
  7. Fedorov V.A., Kovelenov A.Yu., Loginov G.N. und andere Ressourcen des Körpers - ein neuer Ansatz zur Identifizierung der Ursachen von Krankheiten und Methoden ihrer Behandlung / SPb: SpecLit, 2012

Sie können Fragen (unten) zum Thema des Artikels stellen und wir werden versuchen, sie professionell zu beantworten!

Behandlung von Dekubitus bei bettlägerigen Patienten und älteren Menschen zu Hause

Dekubitus ist totes Gewebe, das sich aufgrund von Durchblutungsstörungen bildet. Oft leiden ältere Menschen unter diesem Phänomen, aber der pathologische Prozess kann auch bei einem Kind auftreten, das krankheitsbedingt lange im Bett gelegen hat. Dekubitus kann verschiedene Körperteile betreffen, aber das Kreuzbein, der Steißbein, die Fersen, der Rücken und das Gesäß sind für sie anfälliger. Sie können so gefährliche Komplikationen oder Krankheiten wie Brandwunden, Sepsis und Erysipel hervorrufen. Wie zu Hause Dekubitus behandeln?

Behandlung von Dekubitus mit Salbe

In den Anfangsstadien von Läsionen kann die Verwendung von Salben kontraindiziert sein, da sie die Bildung einer feuchten Nekrose hervorrufen können. Bei bereits vorhandenen nekrotischen Läsionen oder tropfenden Wunden mit eitrigem Ausfluss sind antibakterielle Salben jedoch unverzichtbar. Der Arzt kann solche Medikamente in Form von Salben verschreiben, wie zum Beispiel:

  • "Levosin" - hat antimikrobielle, wundheilende, lokalanästhetische Wirkung.
  • "Iruksol" - wirkt antibakteriell und wundheilend.
  • "Levomekol" - wirkt antibakteriell und verbessert die Geweberegeneration.

Creme gegen Windelausschlag

Entzündliche Hautveränderungen in Form von Windelausschlägen betreffen die Leisten-, Gesäß- und Achselfalten, den Bereich unter den Brustdrüsen. Wenn sie nach der Reinigung der Haut und der Luftbäder nicht vergehen, wird die Creme gegen Windeldermatitis bei Erwachsenen angewendet: "Bepanten" oder "Drapolene". Im Stadium der Heilung kann für Bettpatienten mit Silbergehalt "Argosulfan" Creme von Dekubitus verwendet werden.

Medikamente

Bei der Behandlung von Druckgeschwüren können Arzneimittel zur äußerlichen Behandlung und Arzneimittel zur oralen Verabreichung eingesetzt werden. Sie tragen zur schnellen Wundheilung bei und verbessern die Wirkung von Salben. Das beliebteste Mittel dieser Kategorie ist Actovegin:

  1. Es wird nicht nur in Form von Gel, Creme und Salbe, sondern auch in Form von Tabletten hergestellt.
  2. Ihre Aufnahme sorgt für die Beschleunigung des Stoffwechsels und der Geweberegeneration.

Volksheilmittel für Dekubitus

Zusammen mit den verschriebenen Salben und Gelen können die betroffenen Stellen mit traditioneller Medizin behandelt werden. Sie sollten jedoch nur als Hilfsmittel und in Absprache mit dem Arzt angewendet werden. Die unabhängige Diagnose eines Fotos im Internet ist nicht akzeptabel. Bei der Inländerbehandlung von Druckgeschwüren zu Hause werden die verfügbaren Rezepte verwendet:

  • Kräuteraufguss zum Waschen von Wunden, Auftragen, Abwischen der Haut: 2 Esslöffel einer Kräutermischung (Schöllkraut, Salbei, Birkenblätter, Johanniskraut) in ein Glas kochendes Wasser gießen, 1 Stunde einwirken lassen.
  • Heilmittel gegen Dekubitus, Wodka mit Shampoo, wird wie folgt zubereitet: 1 Teelöffel Wodka und Shampoo mischen, 1 Tablette Dipyron und Streptozid in Pulverform zugeben. Schmieren Sie die Wunde 2-3 mal am Tag.
  • Ein Mittel zur Vorbeugung von Wundliegen - Ringelblumensalbe. Die Blüten der Ringelblume zerkleinern und im Verhältnis 1: 5 mit Vaseline mischen. 2 mal täglich auf die Haut auftragen.
  • Mittel zur Beschleunigung der Wundheilung - Lotionen mit Sanddornöl, Hagebuttenöl und Teebaum, Kalanchoe-Blätter.

Merkmale der Behandlung von Druckgeschwüren

Die medikamentöse Therapie und die Behandlung von Dekubitus zu Hause führen zu guten Ergebnissen, es ist jedoch nicht immer möglich, bestimmte Medikamente und Rezepte zu verwenden. Viele Heilmittel lösen das Problem der Dekubitus bei richtiger Anwendung perfekt, in einigen Fällen können sie jedoch nicht mit bestimmten Hautpartien behandelt werden.

Am Steißbein

Um die Entwicklung eines nekrotischen Prozesses zu verhindern, muss der Patient auf eine Anti-Dekubitus-Matratze gelegt oder alle 2-3 Stunden umgedreht werden, um die Blutversorgung zu normalisieren. Als Wundheilmittel dürfen verwendet werden:

  • Sanddornöl,
  • Salbe "Levosin", "Solcoseryl".

Die Behandlung von Geschwüren oder nekrotischen Läsionen an den Fersen erfolgt unter Verwendung von Verbänden mit Wundheilungspräparaten von Derinat, Actovegin. Vor dem Auftragen wird empfohlen, die Haut mit kochendem Wasser und Babyseife zu reinigen und anschließend mit Kochsalzlösung abzuspülen.

Geschlossene Bandagen mit Windelausschlag überlappen sich nicht. Es ist sehr wichtig, regelmäßige Luftbäder zu haben, damit die Haut richtig austrocknet. Windelausschlag bei Männern und Frauen wird behandelt mit:

  • Babypuder
  • Abkochungen von Kamille, Hypericum und Eichenrinde,
  • Zinksalbe.

Auf dem Gesäß

Es ist unmöglich, Jod oder Brillantgrün zum Schmieren von Läsionen zu verwenden, da diese die Haut sehr reizen und somit die Wundheilung verhindern. Die Behandlung von Dekubitus wird durchgeführt mit:

  • antibakterielle Salben,
  • kampferalkohol,
  • Verbände mit Wundheilungsmitteln.

Video: Wie man mit Dekubitus umgeht und ihn schmiert

Andrew, 39 Jahre Meine Mutter hatte nach einer Hüftfraktur und einer Langzeitbehandlung tiefe Dekubitus. Behandeln Sie Arzt Volksheilmittel sind nicht erlaubt. Sie verschrieben das Umkippen, säuberten die Wunden vom Eiter und brachten Verbände mit „Levomekol“ an. Ich habe es geschafft, Geschwüre loszuwerden. Jetzt für die Verhinderung der Verwendung einer speziellen Matratze, mit einer Lösung von Alkohol abwischen, Massage.

Svetlana, 45 Jahre alt Für die Behandlung von Dekubitus verwendet Leinen, spezielle Wundauflagen "Hitopran", Spray "Bepanten", Salbe mit Silber. Als die Wunden zu heilen begannen, wurden sie mit Tannenöl beschmiert. Sie haben es rechtzeitig erkannt und sind schnell geheilt, wir mussten uns nicht an Chirurgen wenden.

Olga, 56 Jahre, wusste lange nicht, wie sie ein Dekubitus ihres Mannes heilen sollte. Auf Anraten eines Freundes versuchte man, eine Anti-Dekubitus-Salbe aus Alkohol, gemischt mit Eiweiß, herzustellen. Ab der ersten Woche des Gebrauchs trat eine Verbesserung auf und nach ein paar Wochen verschwand alles.

Sehen Sie sich das Video an: Praxis-Clip Versorgung Dekubitus - Expertenstandard Chronische Wunden CampusG (November 2019).

Loading...